Ansbach Open 2015
Tickets für das Ansbach Open Air vom 24.07.-26.07.2015. Die Konzertveranstaltungsreihe in Ansbach - Karten im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit dabei: Jethro Tull’s Ian Anderson, Klassik rockt!, Andreas Bourani, Mark Forster
 
Zusammen mit den Kammerspielen veranstaltet die Stadt Ansbach das Ansbach Open. Die Kulisse bildet dafür die Markgräfliche Residenz, die an drei Tagen einzigartigen Open-Air-Konzerten eine Heimat bietet. Seit 2000 findet diese Veranstaltungsreihe nun schon statt und begeistert das Publikum durch ein ausgewähltes Booking.
 
Jethro Tull’s Ian Anderson brachte einst die Querflöte in die Rockmusik und zeigte damit wie gut es klingen kann, wenn Genres verschwimmen. Sein letztes Album Homo Erraticus zeichnet sich durch die Virtuosität und seine unbändige Leidenschaft aus.
 
Klassik rockt! präsentiert sich mit 100 Musikern unter der Leitung von Friedrich Meyer. Die Zuschauer erwartet ein buntes Programm aus Orchester, Bands, Solisten und Chören. Dabei werden Hits von Vergangenheit bis Gegenwart gespielt.
 
Andreas Bourani hat mit Auf uns den Hit zur erfolgreichen Fußball-Weltmeisterschaft 2014 beigesteuert. Aus voller Kehle kann man auch die anderen Songs seiner Karriere mitsingen. Der begnadete Sänger überzeugt mit Charme und Talent gleichermaßen.
 
Mark Forster ist mit dem Song Au Revoir für einen der deutschsprachigen Ohrwürmer der letzten Jahre verantwortlich. Mit viel Herz und Bühnenerfahrung hat er sich mit der Zeit eine große Fangemeinde erspielt. Der versierte Musiker hat auch schon Songs mit Sido und Anna Depenbusch aufgenommen. (Quelle: ADticket.de | Text: emm | AD ticket GmbH)