Erweiterte Suche
Adventskalender Versandhinweis
Bequem und sicher zahlen
Bezahlarten
Gewinnspiele Banner
ADticket Hotline

Rock im Wald 2014
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Rock im Wald 2014

Early Bird Tickets Ausverkauft.
Jetzt Tickets für das Rock im Wald Festival vom 25. bis 26.07.2014 in Waldstadion Neuensee im Vorverkauf sichern.

Line-Up Freitag: Red Fang, Black Spiders, Atlas Losing Grip, Supercharger, Useless Id, Wulfpack

Line-Up Samstag: Graveyard, Truckfighters, Bombus, Cowboys & Aliens, Powder for Pigeons, Vidunder, December Peals, The Gogets, Sumosluts

 
Mehr Tage, mehr Bands, mehr Bäume | Das Rock im Wald Festival 2014 verdoppelt Länge und Line Up und bringt wie gewohnt das Beste aus Rock ‘n‘ Roll, Psychedelic, Stoner und Metal ins Waldstadion von Michelau. Am 25. und 26. Juli geben sich in Franken Graveyard, Red Fang, Black Spiders, Bombus, Truckfighters, uvm. die Axt in die Hand.
 
Truckfighters (SE) "[..] sind nicht nur die beste Band, die ich je gehört habe, sondern die beste Band, die je existiert hat", sagt Stoner-Legende und QOTSA-Sänger Josh Homme. Mit ihrem doomigen Stoner-Sound, inspiriert von Kyuss, QOTSA, Soundgarden oder Tool, wird die Band als Samstags-Co-Headliner einheizen.
 
Black Spiders (UK) “Black Spiders sind pures Genie!” (Duff McKagan) “Alamiert die Medien der Metal Grossvater findet was Neues gut!” (Scott Ian). Obendrein haben die fünf Briten bereits Größen wie Ozzy Osbourne, Danzig, Volbeat und Airbourne supportet und beweisen dass sie das Rockalphabet von A(erosmith) bis Led Z(eppelin) beherrschen.
 

Red Fang (US) setzen seit Jahren Maßstäbe mit ihrem typisch amerikanischen Sludge- und Stoner-Rock-Sound. Wer erinnert sich nicht an das legendäre Musikvideo in dem der Label-Vorschuss zu Schrott verarbeitet wird. Für Fans von Mastodon, Motörhead, Kyuss und QOTSA sicherlich das Headliner-Highlight am Freitagabend. 

 

Graveyard (SE) sind die Prototypen des Retro Rock, denn keine andere Band übersetzt den Sound von Led Zeppelin, Black Sabbath und den Rolling Stones so glaubwürdig in unsere Zeit. Als eine von sehr wenigen Bands schaffen Graveyard den Spagat zwischen Szene und Mainstream und werden als Headliner am Samstag sicherlich der Höhepunkt des Festivals. 

 

Veredelt wird das Festival Line-Up in diesem Jahr von Atlas Losing Grip, Bombus, Supercharger, Useless ID, December Peals, Cowboys & Aliens, Powder for Pigeons, The Gogets, Vidunder, Wulfpack und Sumosluts.

 

Am 25. und 26. Juli 2014 bringt ROCK IM WALD wie jedes Jahr das Beste aus Stoner, Rock und Heavy, diesmal für zwei Tage nach Deutschland.

KEINE TERMINE VERFÜGBAR