Erweiterte Suche
Versandhinweis
Bequem und sicher zahlen
Bezahlarten
Gewinnspiele Banner
ADticket Hotline

Traumzeit Festival 2014
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Traumzeit Festival 2014

Tickets für das Traumzeit Festival vom 20. bis zum 22. Juni 2014 in Duisburg. Traumzeit Festival Karten im Vorverkauf sichern. 

Traumzeit Festival 2014 Line-up: 

ZAZ, MIA., Kitty, Daisy & Lewis, The Notwist, Judith Holofernes, Marcus Wiebusch, The War On Drugs, Bonaparte, Nils Frahm, Panteón Rococó, Selah Sue, Die höchste Eisenbahn, Hauschka, Hundreds, Kat Frankie, Luca Vasta, Abby, Dear Reader, AnnenMayKantereit, Jesper Munk, David Lemaitre, Messer, Smith & Smart, Spaceman Spiff, Young Chinese Dogs, Marsen Jules & John-Dennis Renken, Los Placebos, Desiree Klaeukens, Reverend Shine Snake Oil Co., And The Golden Choir, Trümmer, Lambert, The Great Faults, Zirkus, Sugar River Sinner, Kristin Shey Trio, Euro Rock, MKS-Big Band
 

Nach einem wunderbaren Traumzeit Festival im Jahr 2013 mit einem tollen Publikum, einem Besucherrekord und großartigen Künstlern und Konzerten von beispielsweise den Editors, Cat Power, Alex Clare, Charles Bradley, Cocorosie, Ron Sexsmith oder den Shout Out Louds und vielen mehr, steht der Termin und das Line-up für Traumzeit 2014

 

Traumzeit ist eine Entdeckungsreise in eine Welt aus Klängen, Songs und Experimenten. Und all das vor der bizarren Kulisse aus Stahlkonstruktionen, Kesseln, Rohrleitungen und Schornsteinen, die bei Dunkelheit durch die spektakulären Lichtinszenierungen des englischen Künstlers Jonathan Park geradezu futuristisch erscheint. Musik für Augen und Ohren. Das Traumzeit Festival erfüllt die mehr als 200 Hektar große Industrielandschaft mit Sound, Licht und Videoprojektionen. Die neuen alten Produktionsstätten heißen: Kraftzentrale, Gießhalle, Gebläsehalle, Pumpenhalle und Gasometer-Bühne. An all diesen Orten pulsiert Musik, Energie und Leben. Tickets für das Traumzeit Festival 2014 jetzt im Vorverkauf sichern!
 

Freitag, 20.6.:
MIA., Judith Holofernes, Marcus Wiebusch, Nils Frahm, Die höchste Eisenbahn, Abby, Spaceman Spiff, Messer, Smith & Smart, Trümmer, Lambert

 

Samstag, 21.6.:
Kitty, Daisy & Lewis, The Notwist, Bonaparte, Panteón Rococó, Hauschka, Hundreds, Kat Frankie, Young Chinese Dogs, Los Placebos, Desiree Klaeukens, And The Golden Choir, Zirkus, Sugar River Sinner,EuroRock

 

Sonntag, 22.6.:
ZAZ, The War On Drugs, Selah Sue, Luca Vasta, Dear Reader, AnnenMayKantereit, Jesper Munk, David Lemaitre, Marsen Jules & John-Dennis Renken, Reverend Shine Snake Oil Co, The Great Faults, KristinSheyTrio,MKS-BigBand

KEINE TERMINE VERFÜGBAR