Unheilig
Unheilig Tickets live im Rahmen der Gipfelstürmer Tournee 2015 und der Abschiedstournee 2015/2016. Unheilig Karten jetzt im Vorverkauf sichern und den Grafen nicht verpassen.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Liebevoll wird der Kopf von Unheilig der "Graf" genannt. Er bleibt gerne geheimnisvoll und so kann über den richtigen Namen und das Geburtsdatum des Unheilig-Frontmannes nur gemutmaßt werden. Mit nahezu zwei Millionen verkauften Platten ist eines deutlich geworden: Viel mehr Informationen als die Musik an sich braucht es manchmal einfach nicht. 2015 und 2016 ist es Zeit, Abschied zu nehmen. Unheilig gehen auf Große Abschiedstournee unter dem Motto Zeit zu gehen
 

Unheilig - die Gipfelstürmer treten zurück

 
Im Dezember 2014 erschien das lang erwartete neunte Studioalbum Gipfelstürmer von Unheilig auf dem Markt. Fast drei Jahre intensive Arbeit an dem Album liegen hinter dem Grafen und seiner Band. Das Ergebnis: 16 neue Songs, die - in gewohnter Unheilig-Manier - große Emotionen und starke Bilder transportieren und dabei doch Geschichten aus dem Alltag des Lebens erzählen.
 
Nach der Alles hat seine Zeit-Tour 2014 mit einem Best-of der vergangen Jahre, führt die Gipfelstürmer Tour 2015 Unheilig auf eine Konzertreise durch die etwas kleineren Konzertsäle des Landes. Die erste Tour zum neuen Album soll so für den Grafen und seine Fans eine intimere Konzertatmosphäre erhalten. Mit der umfangreichen darauffolgenden Abschiedstour 2015/2016 zollen Unheilig ihren zahlreichen Fans gebührend Tribut.
 
Über eine Million Menschen konnten sich schon live von den Qualitäten Unheiligs überzeugen und somit avancierte die Band zu Top-Stars in Deutschland. In den Songs von Unheilig geht es um Melancholie und Sehnsucht - Themen, die die Menschen bewegen und generationenübergreifend vereinen. Dabei vergisst der Graf nicht seine Wurzeln in der Gothic-Szene, von der aus er den Spagat zu beliebten, radiotauglichen Ohrwürmern geschafft hat. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Unheilig!
(Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH | Foto: Erik Weiss)