13. Burg Eppstein One World Folk Festival "Das Volle Programm" Kombiticket Tickets - Eppstein, Burg Eppstein

Event-Datum
Freitag, den 16. August 2019
bis Samstag, den 17. August 2019
Event-Ort
Auf der Burg,
65817 Eppstein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: DekaArt / Ev. Dekanat Kronberg (Kontakt)

Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung haben freien Eintritt.
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Azubis, Sozial-Card-Inhaber und EhrenamtsCard-Besitzer
Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Ticketpreise
ab 57,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Burg Eppstein Folk Festival
Burg Eppstein Folk Festival

16.08.2019
VERSENGOLD sind die Headliner des ersten Abends auf Burg Eppstein, dem feinen Open-Air in Frankfurt Rhein-Main. Sie erfreuen sich seit Erscheinen ihres Platz 2 – Albums „Funkenflug“ zunehmender Bekanntheit. Diverse Auftritte inTV und Radio, Buchungen bei namhaften Festivals und eine in großen Teilen bereits Monate vorher ausverkaufte Clubtour zum Album lassen erkennen, dass sie zu den großen Aufsteigern der deutschen Musikszene gehören. Mit ihrem ehrlichen, handgemachten Folkrock hat die charismatische sechsköpfige Gruppe eine große Zahl treuer Fans um sich geschart, die auf den Livekonzerten für eine einmalige Stimmung sorgen – nicht umsonst eilt der Gruppe ein Ruf als exzellente Liveband voraus. Vorher sind zwei weitere der renomierteren Folkrock Bands der Szene auf der Bühne: die Ghosttown-Company mit ihren herrlichen Arrangements und Tir Nan Og, die Überraschungsband aus dem Vorjahr.



17.08.2019
CELTICA –Pipes rock das Burg Eppstein Folk Festival am zweiten Abend!
Die mystische Freiheit der Highlands
CELTICA – Pipes rock! Die sechsköpfige Band gibt mit ihrem Schlachtruf die musikalische Richtung vor: Der majestätisch-mystische Klang der Great Highland Bagpipe erhebt sich über eine kraftvolle Rockband, die virtuose Geige veredelt den einzigartigen Stil mit symphonisch-epischen Melodien. Einflüsse von Irish Folk, Symphonic Metal, ja sogar Gothic verschmelzen mit der vor Energie und Lebensfreude strotzender keltischen Musik. Dieser Sound, ebenso international wie die Musiker, die aus Schottland, Amerika, Bulgarien und Österreich kommen, und ihre spektakuläre Show garantieren ein unvergeßliches Konzerterlebnis. Mystische Fackeln auf den Dudelsäcken und brennende Drumsticks, die auf mächtige Trommeln niederdonnern, schaffen eine kultische Atmosphäre. Flammen, die aus den Instrumenten schießen, begeistern als finaler Höhepunkt weltweit jedes Publikum und so zählt Celtica zu einen der gefragtesten Live-Acts bei Celtic-, Scottish-, Steampunk- und Mittelalterfestivals ebenso wie bei „normalen“ Stadtfesten. Bei über 400 Auftritte in Europa vom legendären Wacken-Festival im Norden bis Südspanien und zahlreiche USA-und Kanada-Tourneen von New York bis San Francisco, von Florida bis in die Rocky Mountains, von Alaska bis Hawaii, eroberte die Band im Sturm die Herzen der Konzertbesucher.
Den Abend eröffnet die Band Goo Birds Flight aus Mainz, die mit ihren schönen Arrangements und der wunderbaren Stimme von Ina Breivogel mit ihrem Crossoverfolk einen weiten musikalischen Bogen(Rock, Reggae,Celtic) bietet.
Erstmals in der Region tritt danach die niederländische Band Harmony Glen auf, deren Musik basiert auf irisch-keltischem Folk, wird jedoch regelmäßig mit Klängen aus der ganzen Welt verwoben. Die Band besticht durch ihre starke Bühnenpräsenz!