17. Internationaler Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau Tickets - Uelzen, Theater an der Ilmenau

Event-Datum
Sonntag, den 08. Oktober 2017
bis Samstag, den 14. Oktober 2017
Event-Ort
Greyerstr. 1-3,
29525 Uelzen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturkreis Uelzen e. V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: 17. Internationaler Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau
Der Internationale Flötenwettbewerb Friedrich Kuhlau ist dem 1786 in Uelzen geborenen deutsch-dänischen Komponisten Friedrich Kuhlau gewidmet.
Der Wettbewerb, der 1970 erstmalig ausgeschrieben wurde, wird vom Kulturkreis Uelzen in Zusammenarbeit mit der Stadt Uelzen veranstaltet.
Alle zwei Jahre bietet sich Studierenden und jungen Absolventinnen und Absolventen der Fächer Flöte und Klavier die Möglichkeit, in drei Durchgängen ihr Können einer siebenköpfigen Jury zu präsentieren. Bei der Bewertung legt die Jury besonderen Wert auf das Zusammenspiel der Instrumentalisten – der Wettbewerb versteht sich vor allem als kammermusikalischer Wettbewerb.
Grundlage des Vorspiels ist eine Repertoireliste, die einen Schwerpunkt auf die Flötenkompositionen Friedrich Kuhlaus legt.

Kategorien:
I. Flöte Solo
II. 2 Flöten und Klavier
III. 3 Flöten oder 4 Flöten

Die täglichen Vorspiele (9.30 - 19.00 Uhr) und das Abschlusskonzert mit Preisverleihung sind öffentlich und kostenlos. Wir freuen uns auf alle interessierten Zuschauerinnen und Zuschauer.


Samstag, 14. Oktober 2017, Theater an der Ilmenau
Abschlusskonzert am Abend mit Preisverleihung

Eintritt frei

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.kuhlau.de

Gefördert durch:
Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, Lüneburgischer Landschaftsverband, Hansestadt Uelzen, Deutsche Gesellschaft für Flöte

Theater an der Ilmenau, Uelzen