2. Radolfzeller Lachnacht Tickets - Radolfzell, Milchwerk - Tagungs- und Kulturzentrum

Event-Datum
Donnerstag, den 28. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Werner-Messmer-Straße 14,
78315 Radolfzell
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Radolfzell / Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigung: Schüler, Studenten und Schwerbehinderte
Bitte halten Sie am Abend beim Einlass den Schüler-, Studenten- oder Schwerbehindertenausweis bereit.
Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen wenden sich bitte an die Tourismus und Stadtmarketing Radolfzell GmbH unter der Tel. 07732 81 500.
Ticketpreise
von 19,00 EUR bis 26,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kabarett Winter im Milchwerk
Am 28. März wird wieder gelacht in Radolfzell!
Die Moderation des Abends übernimmt zum zweiten Mal der wunderbare Ole Lehmann, der charmant und mit Freude durch den Abend führen wird und sich dabei auf die Suche nach fröhlichen Menschen macht, denn er fragt sich: Wann sind die Worte 'Danke' und 'Bitte' verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte? Und warum bedeutete das englische Wort 'Gay' früher 'Fröhlich' und heute ‚Schwul'? Während Ole diesen Fragen auf den Grund geht, kommen aber auch seine Gäste zu Wort:
HG Butzko, als „Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts ist er ein Meister des investigativen Kabaretts. Denn wo andere elegant abbiegen, da brettert er voll durch. Und trifft den Kern der Sache, und das Zwerchfell des Publikums.
Vera Deckers beobachtet als Psychologin ihr Umfeld und es scheint, als hätten die Narzissten die Macht übernommen: Verpackung ist wichtiger als Inhalt. Existent ist nur noch, wer online ist - und der Lauteste gewinnt. Solche Zeiten erzeugen Selbstzweifel, aber die studierte Psychologin findet auch Beruhigendes.
Matthias Seling berichtet schonungslos, was in der Welt passiert, wenn man einfach mal macht, statt zu liken oder zu löschen. Er tritt dem Wahnsinn lösungsorientiert entgegen und empfiehlt einen Kulturaustausch der besonderen Art, getreu dem Motto: „Rache sollte kalt serviert werden, Quiche und Sojamilch Latte-machiatto dafür gar nicht!“
Zum Abschluss bietet Roger Stein mitreißendes Musik-Flegel-Entertainment zwischen Comedy Songs, Liedermacherei und Post-Romantik. In kraftvoller Vielseitigkeit flegelt er durch sein Programm und gibt eine feurige Anleitung für diszipliniertes Revoluzzertum.

Milchwerk - Tagungs- und Kulturzentrum, Radolfzell