20 Jahre - Der Wunderbare Frauenchor Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T2

Event-Datum
Mittwoch, den 06. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V. (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
ab 17,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der Wunderbare Frauenchor
Der Wunderbare Frauenchor gastiert im Theaterhaus! Es war einmal eine Handvoll Mütter. Die Zeit der Krabbelgruppen war vorbei und sie wollten zusammen singen – jetzt aber ohne Kinder!
 
Das war der Startschuss für den „Wunderbaren Frauenchor“ aus Stuttgart! Gemeinsam mit der Sängerin und Kabarettistin Ines Martinez, die den Chor zunächst als privates Experiment sah, inzwischen aber fast alle Arrangements bastelt, haben es die Architektinnen, Erzieherinnen, Mehrfachmütter, Apothekerinnen, Ingenieurinnen oder Betriebswirtschaftlerinnen zu einem erstaunlichen Repertoire und bemerkenswerter Professionalität gebracht.
 
Die 33 Stuttgarterinnen schmettern Pop, Jazz & Chansons (Paul Simon, Aretha Franklin, Ilse Werner, Ulrich Tukur u.a.) und werden begleitet von einer Band vom Feinsten: am Piano William Lecomte, Bass Leonie Hefele, Drums Antoine Fillon und special guest am Saxophon ist Ruth Sabadino. Die „wunderbaren Mädels“ begeistern nicht nur mit ihrem harmonischen Stimmsound – die Texte sind teils selbst gezimmert, ihre Bühnenpräsenz ist klasse und vor Choreographie + Humor machen sie keinen Halt!!
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)

Theaterhaus - T2, Stuttgart