Bild: 20 Jahre Subway to Sally - Die Bandbiografie Unsterblich gelesen von Eric Fish

Derzeit sind keine Tickets für 20 Jahre Subway to Sally - Die Bandbiografie Unsterblich gelesen von Eric Fish im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Nach zweijährigem Anlauf und mehreren Umbesetzungen gibt am 16.01.1992 in Potsdam erstmalig eine neue Band ein Konzert.
Die Musiker selbst haben in den Nächten vor dem Auftritt selber Plakate geklebt, am Nachmittag die Anlage und ihre Instrumente unter das Dach des Jugendclubs geschleppt und stehen nun zu ebener Erde und spielen ihre Songs.
Besonderes Markenzeichen der Band:
Neben der üblichen Rockfraktion haben sie eine Geigerin und einen Dudelsackspieler an Bord.
Der Name der Band: SUBWAY TO SALLY.
Eine Band, die niemand am Reissbrett hätte entwerfen können. Eine Band mit einer weit in die Schulzeit der Musiker reichenden Vorgeschichte und zu diesem Zeitpunkt auch eine Band mit einer Zukunft, von der niemand ahnen kann, dass sie von diesem Jugendclub aus den Weg auf die ganz großen Bühnen finden wird, dass ihre Musik die Musiker in Länder wie USA, Spanien, Mexico und China führen wird, und dass sie mit ihren Platten auch ein Stück deutsche Musikgeschichte schreiben werden.
20 Jahre später ist es an der Zeit, sich zu erinnern.