20.000 Meilen unter dem Meer - Der Sturm Tickets - Offenburg, Oberrheinhalle

Event-Datum
Mittwoch, den 10. April 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schutterwälder Straße 3,
77656 Offenburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturbüro Offenburg (Kontakt)

Ticketpreise
von 20,60 EUR bis 25,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: 20.000 Meilen unter dem Meer - Der Sturm - N. N. Theater Köln
Sehr frei nach dem Roman von Jules Verne und dem Theaterstück von William Shakespeare. N. N. Theater Köln. Mit Irene Schwarz, Christian Per, Michl Thorbecke, Ol

Live-Musik: Anna Hartkamp (Jazz-Vocals) und Bernd Kaftan (Keyboard, Percussion etc.). Regie: Thomas Köller.

Das N.N. Theater Köln hat in der Oberrheinhalle schon einige hoch vergnügliche Inszenierungen gezeigt, unter anderem die Geschichte vom Brandner Kaspar, der beim Kartenspielen den Tod besch…t, und zuletzt eine grandiose Bühnenfassung der Nibelungen-Sage. Die Truppe besticht stets durch dichtes Ensemble-Spiel, griffige Figuren und einen deftigen Humor, der auch zarte Momente kennt. Ein Extra-Vergnügen bei den Kölnern ist stets das Bühnenbild, aus einer Art Baukastensystem zusammengestellt, wobei die einzelnen Elemente die unterschiedlichsten Verwendungen finden. Allein die Ideenvielfalt in diesem Bereich zu erleben, macht Laune. Nun also ein „Seestück“, zwei ineinander geschachtelte Werke, die außer dem Schauplatz „Meer“ nicht viel miteinander gemein haben. Da ist Jules Vernes Abenteuerklassiker „20000 Meilen unter dem Meer“ um Kapitän Nemo und sein Unterseeboot „Nautilus“. Mit an
Bord der französische Forscher Professor Aronnax und sein pfiffiger Diener Conseil als Gefangene von Nemo, der gnadenlos Jagd auf britische Kriegsschiffe macht.
Zum anderen Shakespeares melancholisches Bühnenmärchen „Der Sturm“ um den Zauberer Prospero, einst ein Herzog, nun Herrscher über eine einsame Insel nebst Luft-, Erd- und Meeresgeistern. Doch dann verschlägt es Schiffbrüchige an das Gestade: Menschen, die einst
dem Prospero bitteres Unrecht zufügten. Doch seine Tochter Miranda verknallt sich Hals über Kopf in den hübschesten unter ihnen. Wir versprechen einen vergnüglichen Abend mit Nymphen und Nixen, Riesenkraken und Killerhaien, mit abgrundbösen Bösewichtern, einem überaus edlen Königssohn und dem Gold tausender versunkener Galeonen.
Bild: Messe Offenburg-Ortenau

Spätestens seit Primetime-Highlights wie “Wetten, dass…?” oder die Bambi-Verleihung die sie regelmäßig für ihre Shows buchten, ist die Messe Offenburg-Ortenau zu einem Glanzstück der Region geworden.
Seit hier 1924 die erste Messe stattfand, strömen regelmäßig tausende von Besuchern die 22.500m² der Veranstaltungshalle.

Auch aus Frankreich und der Schweiz reisen Gäste in die trinationale Region um das abwechslungsreiche Programm zu genießen. Hier am Tor des Schwarzwaldes finden Messen, Konzerte, Live-Übertragungen, Sport-Events und reichlich mehr statt.