2018/2019 | Jetzt-erst-recht-Dauerkarte Tickets - Kassel, Eissporthalle Kassel

Event-Datum
Termin folgt
Event-Ort
Damaschkestraße 1,
34121 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KSE Kassel Sport & Entertainment GmbH (Kassel Huskies) (Kontakt)

ERMÄßIGUNGEN:

Ermäßigte Plätze
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler (Schülerausweis), Studenten (Studentenausweis), Auszubildende (Ausbildungsnachweis) sowie Rentner und Pensionäre (amtl. Nachweis) und Menschen mit Behinderung (Schwerbehindertenausweis). Der aktuelle Ermäßigungsnachweis ist zwingend mitzuführen und auf Verlangen des Ordnungsdienstes vorzuzeigen.

Familienkarten
Eine "Familienkarte" besteht min. 1 Elternteil + min. 1 Kind/Jugendl. und max. beide Elternteile + max. 4 Kinder/Jungendl. Pro Erwachsenen-Ticket dürfen maximal zwei Kinder/Jugendl.-Karten gebucht werden.Mehr Info)
Ticketpreise
von 180,00 EUR bis 510,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kassel Huskies

Kassel Huskies: Die „Schlittenhunde“ auf Punktejagd

Die Kassel Huskies haben sich 1994 als Nachfolger der Eissport-Gemeinschaft Kassel e.V. und der Eissport-Gemeinschaft Kassel e.V. gegründet. Schon in ihren „Kinderschuhen“ konnte die Mannschaft große Erfolge feiern. In den ersten beiden Jahren ihres Bestehens bestritten die Huskies in zwei Spielzeiten in Folge das Achtelfinale gegen die Frankfurt Lions und schafften so den Sprung in die Play-offs. In der Saison 1996/97 war es dann soweit: Die „Schlittenhunde“ setzten sich gegen die Starbulls Rosenheim, die Eisbären Berlin und die Adler Mannheim durch und wurden Vizemeister! Ihr Sieg versetzte ganz Kassel in Eishockeystimmung und sorgte rasch für ausverkaufte Heimspiele.

Ab der Spielzeit 1998/99 kehrte Hans Zach zum Team zurück und sorgte für einen erneuten Aufschwung. Die Huskies entschieden im September 2002 das Spiel gegen die Nürnberg Ice Tigers für sich und schafften es zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte auf den ersten Tabellenplatz der höchsten deutschen Spielklasse. Auf den Ausstieg von Zach folgte für die Kassel Huskies eine kleine Flaute, die sie jedoch mit dem Aufstieg in die DEL im Jahr 2008 wieder erfolgreich ausbügelten. In der Saison 2013/14 qualifizierten sich die Kassel Huskies für den Aufstieg in die DEL 2014/15 und nehmen seither am Spielbetrieb der DEL2 teil.

Du möchtest dabei sein, wenn sich die „Schlittenhunde“ wieder nach ganz oben kämpfen? Die Saison 2018/19 steht vor der Tür und versetzt das Team und die Fans schon jetzt in Spannung. Sichere Dir jetzt Tickets für die Heimspiele der Kassel Huskies in der Eissporthalle Kassel und sei live dabei!