FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

(22) Thomaner! Tickets - Merseburg, Dom

Event-Datum
Sonntag, den 10. Juli 2022
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Domplatz 7,
06217 Merseburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 30,00 EUR bis 40,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: MDR-Musiksommer
Thomanerchor Leipzig
Thomaskantor Andreas Reize Dirigent

Johann Sebastian Bach (1685–1750) »Singet dem Herrn ein neues
Lied« Motette BWV 225, Heinrich Schütz (1585–1672) »Ich bin ein
rechter Weinstock« Motette SWV 389, Felix Mendelssohn Bartholdy
(1809–1847) Psalm 100 »Jauchzet dem Herrn, alle Welt« MWV B 45 u. a.

Ein Schweizer und ein Katholik – als Außenseiter ging Andreas Reize ins Rennen um den Posten
des Thomaskantors. Doch bereits nach dem ersten Probedirigat war klar: Dieser Kirchenmusiker,
der Orgel, Cembalo, Klavier, Chor und Orchesterleitung studiert hat, bringt alles mit,
was das traditionsreiche Amt verlangt. Bei seinem Musiksommer-Debüt widmen sich Reize und der
wohl berühmteste Knabenchor der Welt einem anspruchsvollen Programm, das neben spannenden
Neuentdeckungen (etwa von Orazio Vecchi, der zu Lebzeiten in Mailand als bedeutender Komponist
geistlicher Musik galt) auch bekannte »Ohrwürmer « der Chormusik enthält, etwa die populäre
Bach-Motette »Singet dem Herrn« BWV 225 sowie Mendelssohns beliebte Psalmvertonung »Jauchzet
dem Herrn, alle Welt«.

In Kooperation mit dem Heinrich Schütz Musikfest