23. A-cappella-Festival: DAMENLIKÖRCHOR - "Singendes Bühnenbild" Tickets - Wilhelmshaven, Pumpwerk

Event-Datum
Sonntag, den 17. Mai 2020
Beginn: 16:00 Uhr
Event-Ort
Banter Deich 1a,
26382 Wilhelmshaven
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pumpwerk (Kontakt)

Bei Veranstaltungen, bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Nachweis ist am Veranstaltungstag mitzuführen.
Ticketpreise
von 26,00 EUR bis 28,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: A-cappella-Festival Wilhelmshaven
Das 23. A-cappella-Festival präsentiert zum Festival-Abschluss wieder etwas Besonderes. Es ist wieder soweit: Die Frauen des DamenLikörChors aus Hamburg entern die Bühne des Pumpwerks.

Knapp unter dreißig sind sie, sehen umwerfend aus und singen wie die Engel. Und sie kommen, um zu feiern: Das Leben, die Liebe und den schönen Klang. Das tun sie mit bezwingender Erotik und entschlossenen Schritten, trotz wahnwitziger High-Heels unter den Füßen. Sie singen. Tanzen. Rocken. Und erzählen.

Ein Quäntchen Aufklärung gehört auch dazu, denn in diesem Chorensemble kommen rund Tausend Jahre Krisen- und Beziehungserfahrung zusammen. Erweitern Sie an diesem Abend Ihre Kenntnisse über junges Glück und Sex im Alter oder den Umgang mit Türstehern und ungehorsamen Ehemännern. Lassen Sie sich durch dunkle Wege aus Einsamkeit und Tiefkühlpizza führen, besuchen Sie die Clubs Ihrer Kinder oder gründen einen eigenen - die Damen singen Ihnen, wie es geht.

Übrigens kann der Damenlikörchor auch leise, und manches Lied ist leidlich nah am Wasser gebaut. Taschentücher bereit halten, wenn es um die Matrosen geht! Überhaupt - von Männern handelt natürlich das eine oder andere Lied, und manchmal kommen die Herren gar nicht so schlecht weg. Nebenbei bemerkt hat die eine oder andere Chorschwester noch ein Herz an jüngere Lover zu vergeben, Dreizimmerwohnung inklusive. Chorleitung: Dietmar Loeffler / Am Klavier: Jörg Hochapfel.
Bild: Pumpwerk Wilhelmshaven

Seit 1976 prägt das Pumpwerk erfolgreich das kulturelle und gesellschaftliche Leben Wilhelmshavens und der Weser-Ems-Region. Das historische Industriegebäude mit seinem unverwechselbaren, internationalen Flair ist idealer Veranstaltungsort für unterschiedlichste Programme. Seit Eröffnung wurden bereits über 5.000 Veranstaltungen mit ca. 2,5 Millionen Menschen aller Altersgruppen durchgeführt.