25. Festival der Kleinkunst: Piero Masztalerz - Live Cartoon Show Tickets - Wilhelmshaven, Pumpwerk

Event-Datum
Donnerstag, den 05. Dezember 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Banter Deich 1a,
26382 Wilhelmshaven
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pumpwerk (Kontakt)

Bei Veranstaltungen, bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Nachweis ist am Veranstaltungstag mitzuführen.
Ticketpreise
ab 21,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Festival der Kleinkunst
Am Donnerstag, den 05. Dezember 2019 kommt Piero Masztalerz mit seiner Live Cartoon Show um 20 Uhr wieder ins Kulturzentrum Pumpwerk in Wilhelmshaven. Zuletzt war er bei der 25. Kabarett-Matinée zu Gast, wobei sein Auftritt sehr gefeiert wurde.

Piero Masztalerz ist Cartoonist und Comiczeichner, der seine Werke unter anderem auf Spiegel Online und in den Magazinen Titanic, Stern und Eulen-spiegel veröffentlichte. Besonders in Norddeutschland ist er für seine Zeich-nungen zur NDR Radio-Comedy- Serie „Frühstück bei Stefanie“ bekannt.

Er liest in seiner Show nicht einfach seine Cartoons und Comics vor, sondern spricht mit seinen animierten Figuren oder lässt sich von ihnen anpöbeln und singt sich durch bekannte Lieder, die Sie danach in einem völlig neuen Licht sehen werden.

Allerdings darf nicht an niedliche Walt-Disney-Figuren gedacht werden, denn sein Markenzeichen sind wurmähnliche Oberlippen und blöde Gesichtsaus-drücke. Mit tiefschwarzem und trockenem Humor bohrt er mit dem Finger immer zielsicher in vielfältigen Themen herum. Egal, ob es um Homöopat-hen, Religiöse oder Beamte geht, jeder bekommt sein Fett weg.
Bild: Pumpwerk Wilhelmshaven

Seit 1976 prägt das Pumpwerk erfolgreich das kulturelle und gesellschaftliche Leben Wilhelmshavens und der Weser-Ems-Region. Das historische Industriegebäude mit seinem unverwechselbaren, internationalen Flair ist idealer Veranstaltungsort für unterschiedlichste Programme. Seit Eröffnung wurden bereits über 5.000 Veranstaltungen mit ca. 2,5 Millionen Menschen aller Altersgruppen durchgeführt.