FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

(29) Ländlich Tickets - Seggerde, Konzertstall

Event-Datum
Samstag, den 23. Juli 2022
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Gutshof 1,
39356 Seggerde
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 29,00 EUR bis 37,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: MDR-Musiksommer
Thomas Thieme Lesung
Tine Thing Helseth & tenThing

Lesung mit Auszügen aus »Über Menschen« von
Juli Zeh zu Werken von Edvard Grieg (1843–1907),
Georg Friedrich Händel (1685–1759), Astor Piazzolla
(1921–1992), Geirr Tveitt (1908–1981), George
Gershwin (1898–1937) u. a.

»Mein Instrument klingt sowohl heroisch-brillant als auch poetisch«, sagt Tine Thing Helseth. Mit
weicher und flexibler Tongebung begeistert die Norwegerin ihr Publikum in aller Welt – egal, ob
sie »klassische« Trompetenkonzerte spielt oder sich schmissigen Arrangements von Händel bis Piazzolla
widmet. 2007 gründete sie das zehnköpfige Brass-Ensemble tenThing, das – von der Trompete
bis zur Tuba ausschließlich mit Frauen besetzt – seitdem mit überbordender Spielfreude und
virtuoser Brillanz begeistert. In der neuen Musiksommer- Reihe »Text und Musik« treffen Tine Thing
Helseth und tenThing auf Thomas Thieme, einen der meistbeschäftigten Schauspieler im deutschen
Fernsehen, der mit unverwechselbarer Stimme Texte von Gegenwartsautorin Juli Zeh vorträgt.