FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

29. OPEN MIKE - Debütlesungen Tickets - Berlin, Heimathafen Neukölln

Event-Datum
Freitag, den 12. November 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 141,
12043 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs GmbH (Kontakt)

Plätze an Zweier- und Dreiertischen bzw. -blöcken dürfen nur von Mitgliedern eines Haushalts gebucht werden. Alternativ muss am Platz zur eigenen Sicherheit ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Bitte halten Sie Name, Adresse und Telefonnummer aller Gäste bereit, da diese aus Gründen des Infektionsschutzes im Verlauf des Bestellvorgangs abgefragt werden.

Sofern verfügbar, erhalten Schüler*innen, Studierende & BerlinPass- sowie EhrenamtsCard-Inhaber*innen ermäßigte Tickets.
Ermäßigungsberechtigte müssen beim Einlass neben dem Ticket den Ermäßigungsnachweis vorlegen.

Plätze für...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 4,00 EUR bis 6,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

29. OPEN MIKE - Debütlesungen

Bild: 29. OPEN MIKE - Debütlesungen
Internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Prosa und Lyrik

Lisa Krusche, Juliane Liebert und Jessica Lind waren im Finale des open mike – jetzt stellen sie ihre frisch erschienenen Debüts vor. Begleitet werden sie von ihren Verleger*innen und Lektor*innen, die die Autor*innen vorstellen und Einblick in ihre verlegerische Arbeit geben.

Moderation: Alexander Gumz
Bild: Heimathafen Neukölln Berlin

Informationen zum Heimathafen Neukölln in Berlin:
 
Der Heimathafen Neukölln steht seit 2009 für neues Volkstheater aus Berlin. Mit einem vielfältigen Programm aus Schauspielproduktionen, Musiktheater, Konzerten, Lesungen und neuen Show-Formaten hat der Heimathafen dem vielschichtigen Bezirk Neukölln eine Stimme verliehen - geprägt von einem Crossover an Stilen, Genres und Kulturen.
 
Mit dem neuen Motto Wir Sind Volkstheater! setzen sie auch im Jahr 2018 ihr Anliegen fort, Volkstheater neu zu erfinden und provokant und kontrovers mit Leben zu füllen. (Bild & Text: heimathafen-neukoelln.de)