2gegen3 - „CD-Release-Tour“. Tickets - Wiesbaden, Thalhaus Theater

Event-Datum
Mittwoch, den 22. März 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Nerotal 18,
65193 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: thalhaus e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen (nur falls vorhanden !) erhalten: (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises):
Schwerbehinderte, Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende.
Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Bei Tanzveranstaltungen bieten wir keinen ermässigten Preis an.
Die Berechtigung ist im Theater beim Einlass vorzuzeigen.

GUTSCHEINE:
Gutscheine (alte Version: weiße Klappkarten ohne Gutscheincode) werden NUR im thalhaus gegen Eintrittskarten eingetauscht (Abendkasse oder im Löwenherz)

Gutscheine (mit Gutscheincode) können an der...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 17,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

2gegen3 - „CD-Release-Tour“.

Bild: 2gegen3 - „CD-Release-Tour“.
2 plus 3 gleich fünf. Hat man ja mal so gelernt. Stimmt auch irgendwie. Zu mindestens handelt es sich tatsächlich um ein Quintett, also fünf junge Musiker. Gefunden in Leipziger Hochschulgefilden. Auf der Suche nach einem ganz eigenen musikalischen Bild.
Aber 2 gegen 3 heisst noch eine Menge mehr: das sind 3 Teile eigene Kompositionen und 2 Teile musikalische Inspirationen von überall her. Das sind 3 Teile festes Arrangement und 2 Teile freies Spiel. Das heisst 2^3 mal Spass und Spielfreude. Das heisst miteinander, gegeneinander, übereinander, durcheinander... mal mit System, mal einfach drauflos. 3 Teile Jazz, 2 Teile Einflüsse aus aller Welt. Und natürlich auch das ganz offensichtliche: 3 mal braunes Haar und 2 mal blondes.
„2gegen3“ sind einfach fünf eigensinnige Musiker, die Ihren persönlichen Klang im Ohr und auf der Seele haben – und der muss raus.
Jule Roßberg – voc
Sonja Beeh – pos
Lennart Jahn – p
Fabian Misch – db
Paul Sennewald – dr
Übrigens: das die Band zufällig aus 2 Frauen und 3 Männern besteht, hat natürlich überhaupt nichts mit der Namensgebung zu tun! Das wäre doch ein Affront gegen jegliche Emanzipation, oder?

Thalhaus Theater, Wiesbaden