FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
3. Schlosskonzert - Duo Bozza - Schubertiade am Niederrhein

Derzeit sind keine Tickets für 3. Schlosskonzert - Duo Bozza - Schubertiade am Niederrhein im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Eintrittskarten für das 3. Schlosskonzert - Duo Bozza - Schubertiade am Niederrhein.

„Schubertiaden“ nannten sich die Soiréen des Wiener Biedermeier, zu denen sich neben Franz Schubert und seinen adeligen Gastgebern auch andere Musiker, Maler und Literaten einfanden. Für diese halböffentliche Form der Geselligkeit schrieb Schubert seine Lieder und Klavierwerke, durch sie war er den Zeitgenossen ein Begriff. Die dabei oft improvisatorisch entstandenen Klaviertänze wurden dank ihrer frischen Spiellaune und melodischen Vielfalt bald auch in Bearbeitungen für die in den hausmusikalischen Zirkeln des Bürgertums beliebte Besetzung Flöte/Gitarre veröffentlicht und stehen daher auch bei diesem Konzert auf dem Programm. Ergänzt werden sie durch Kompositionen zweier Schubert-Zeitgenossen unserer Region. Der 1782 in Wesel geborene Gitarrenvirtuose Theodor Gaude ist mit seiner Sonate op. 24 vertreten, der in Duisburg als Klavier- und Gitarrenlehrer wirkende Peter Ernst Hünten mit seiner Serenade op. 26.
Ihre besondere Vorliebe für den intimen Klangreiz der Kombination ihrer Instrumente gab Andreas Evers und Stephan Schäfer 1991 den Impuls zur Gründung des Duo Bozza, für das der französische Komponist Eugène Bozza Pate stand. Seit seinem Debüt in Barcelona begeisterte das Duo bei Konzerten im Europa, den USA und Kanada und zählt heute zu den erfolgreichsten Ensembles dieser Art. Die Musikkritik bescheinigt dem Duo ein „Höchstmaß interpretatorischer Gestaltungskraft“ und eine „perfekte musikalische Dialogfähigkeit“.