3. Spieltag der Deutschen Kabarettmeisterschaft: Stefan Danziger vs. Sebastian Hahn Tickets - Herborn, KulturScheune Herborn

Event-Datum
Donnerstag, den 07. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Austraße 87,
35745 Herborn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KuSch Herborn (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler und Studenten sowie Personen mit einem Grad der Behinderung ab 50%. Darüber hinaus für Besitzer eines S-Pool-Kontos und der Ehrenamts-Card. Ermäßigungsberechtigungen sind an der Abendkasse vorzulegen.
Freikarten: Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis. (Nur erhältlich über info@kusch-herborn.de)
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kabarettbundesliga
Die Deutsche Kabarettmeisterschaft 2017/2018 wieder in Herborn
Was kommt dabei heraus, wenn eine renommierte Fachjury 14 Kabarettisten nominiert, die zehn Monate lang durch die Republik touren und die Zuschauer zum Lachen und Mitfiebern bringen? Ganz klar: Unterhaltung vom Feinsten und Spannung pur. Kurz: Es ist wieder Kabarett-Bundesliga-Zeit. Das Live-Publikum in der KuSch entscheidet dabei bereits zum vierten Mal mit, wer “Deutscher Kabarettmeister” wird. An jedem Spielabend präsentieren wir zwei preisgekrönte Künstler, die jeweils 45 Minuten lang die schönsten Nummern ihrer bundesweit erfolgreichen Kabarettprogramme darbieten werden. Sie kämpfen um jede Stimme, und jeder Zuschauer kann am Ende der Vorstellung mit abstimmen, welcher Künstler in der Tabelle der Deutschen Meisterschaft weiter nach oben klettern soll.
Zu sehen ist die Kabarett-Bundesliga in 14 Spielstätten - von Berlin über Hannover, Köln, Koblenz, Mainz oder Stuttgart bis eben auch Herborn.
Ob Politkabarettisten auf Poetryslammer, Comedians auf Musikkabarettisten oder Feingeist-Virtuosen auf Spaß-Garanten treffen, Euch erwartet in jedem Fall jeweils ein fulminanter Abend.

Stefan Danziger
Geboren in der DDR, wollte Stefan Danzigers Familie in die Bundesrepublik fliehen. Leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen. Hier entdeckte er die Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichten vollzubrabbeln, was am Ende für witzig befunden wurde. Seit über fünf Jahren steht er damit erfolgreich auf den Bühnen Deutschlands, der Niederlande und Großbritannien.
Sebastian Hahn
Seit 2009 steht er auf Bühnen in Deutschland, Großbritannien, Österreich und der Schweiz.Sebastian Hahn ist ein Star in der Poetry-Slam-Szene! Mit seiner selbstironischen Art und Weise begegnet er den Abgründen seiner Kindheit und sucht dabei nach Antworten für die wirklich wichtigen Fragen des Lebens: Wie hat seine Mutter den Flashmob erfunden? Was tun, wenn man von Dummen umgeben ist? Und warum steht allen dicken Menschen Leder?


Wir sind gespannt auf diesen Abend und freuen uns auf zwei interessante Künstler!
Bild: KuSch

Die Kulturscheune Herborn, kurz: KuSch, bereichert seit September 2004 das kulturelle Angebot in der Region zwischen Siegen und Gießen, sowie Marburg und Limburg. Die ehrenamtlich betriebene Einrichtung legt den Schwerpunkt auf externe Künstler aus den Bereichen Kabarett und Comedy, bietet darüber hinaus jedoch pro Jahr auch vier Theater-Eigenproduktionen an. Überregionale Bedeutung hat die KuSch seit 2008, als man erstmals den Kleinkunstpreis um den "Herborner Schlumpeweck" ausgeschrieben hat. Bei Reihenbestuhlung bietet die KuSch 250 Plätze.

 

KulturScheune Herborn, Herborn