3. Zykluskonzert - Niklas Liepe, Violine & Nils Liepe, Klavier Tickets - Mönchengladbach, Museum Schloss Rheydt

Event-Datum
Freitag, den 15. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 508,
41238 Mönchengladbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH (Kontakt)

Personen unter 18 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Freiwilliges Soziales Jahr-Teilnehmer, Schwerbehinderte sowie je eine Begleitperson für Personen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind, ferner Personen aus förderungsfähigen Familien (Richtlinien der Stadt Mönchengladbach über die Förderung von Familien) und aus gleichgestellten Haushalten (Beschluss des Rates der Stadt Mönchengladbach vom 15. Dezember 2004) erhalten Karten zum ermäßigten Preis. Der entsprechende Ausweis ist beim Einlass vorzuzeigen.
Rollstuhlfahrer melden sich bitte vorab beim...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 10,90 EUR bis 15,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Museum Schloss Rheydt Mönchengladbach - Schlosskonzerte, Zykluskonzerte, Meisterkonzerte
3. ZYKLUSKONZERT „Junge Virtuosen“
15. März 2019

Niklas Liepe, Violine
Nils Liepe, Klavier

Werke von
Robert Schumann, Joseph Joachim, Johannes Brahms u.a.

So unterschiedlich Brüder auch sein können – in ihrem Spiel verschmelzen Niklas und Nils Liepe zu einer homogenen Einheit. Das Duo hatte schon in seiner Kindheit erste Kammermusik-Konzerte und Rundfunkaufnahmen. Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ errang es zwei Mal Erste Bundespreise. Darüber hinaus waren die beiden Brüder Preisträger der Deutschen Sparkassenstiftung, der Bundesapothekerkammer sowie des Internationalen Da Ponte-Kammermusik Wettbewerbs. 2017 wurden sie Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs. In seiner Hochschulausbildung arbeitete das Duo mit so renommierten Kammermusik-Professoren wie Markus Becker und Anthony Spiri zusammen. 2017 legten Niklas und Nils Liepe ihre Kammermusik-Masterprüfung bei Prof. Oliver Wille, Geiger des Kuss-Quartetts, an der Musikhochschule Hannover ab. Das Duo gab bereits zahlreiche Konzerte im In- und Ausland. András Schiff, Ana Chumachenco und Yuri Bashmet waren bei ihrer Arbeit mit den jungen Musikern begeistert und bescheinigten ihnen eine glänzende Zukunft.