FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

(30) Simone Kermes Tickets - Freyburg (Unstrut), Rotkäppchen Sektkellerei

Event-Datum
Samstag, den 31. Juli 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Sektkellereistraße 5,
06632 Freyburg (Unstrut)
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK (Kontakt)

Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Inhaber der EhrenamtsCard, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 29,00 EUR bis 39,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Simone Kermes
Amici Veneziani
Simone Kermes - Sopran
Gianpiero Zanocco - Violine und Leitung

Musik von Antonio Vivaldi, Luigi Boccherini, Tomaso Albinoni
sowie Udo Jürgens, Sting, Lady Gaga u.a.

Schon seit geraumer Zeit ist der Name Simone Kermes Synonym für das Ungewöhnliche und Extravagante, das Gewagte und Authentische.
Aber nicht der bloße Effekt liegt der Sopranistin mit dem Hang zur Exzentrik am Herzen: Sie möchte ihr Publikum berühren. Deshalb beschäftigt sie sich gemeinsam mit dem von ihr gegründeten Ensemble
Amici Veneziani in ihrem aktuellen Programm auch mit ganz menschlichen Leidenschaften, Abgründen, Vollkommen- und Unvollkommenheiten. »Inferno e Paradiso« lautet der Titel, unter dem sich Werke versammeln, die von Zorn bis Hochmut die sieben Todsünden illustrieren und mit menschlichen Tugenden wie Demut, Tapferkeit oder Wohlwollen konfrontieren. Vor Epochen- und Genregrenzen macht Simone Kermes dabei nicht Halt und gibt neben den barocken auch den zeitgenössischen Stars von Sting bis Lady Gaga das Wort.

In Kooperation mit der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH