340. Museumskonzert: Beseelt! Tickets - Bad Mergentheim, Roter Saal, Deutschordensschloss

Event-Datum
Montag, den 30. Dezember 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Schloß 16,
97980 Bad Mergentheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Bad Mergentheim (Kontakt)

Ermäßigung für Mitglieder des Museums- und Kulturvereins und Schwerbeschädigte.
Ticketpreise
ab 21,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Museumskonzerte im Schloss - Bad Mergentheim
Wie kein anderes Instrument ist die Violine mit dem Judentum
verbunden. Das handliche Instrument diente den Juden, die
über Jahrhunderte auf der ganzen Welt unterwegs waren, als
musikalischer Begleiter. Der polnischer Geiger Pawel Zalejski,
Primarius des international renommierten Apollon Musagète
Quartetts und der israelische Pianist Matan Porat widmen sich
der großen Tradition jüdischer Violinmusik und ehren damit
zahlreiche große jüdische Musikerpersönlichkeiten des 20.
Jahrhunderts.

E. Bloch: aus „Baal Shem: Drei chassidische Stimmungen”
„Nigun” (Improvisation)
J. Engel: Freilachs (Tanz) op.20, No.2
J. Achron: Hebrew Melody op.33
M. Weinberg: Kinderheft Nr.1 op.16
Sonate für Violine und Klavier No.5 op.53
A. Pärt: Fratres
P. Zalejski: „Nigun für Bromberg”