4. Festliches Konzert zugunsten der Deutschen AIDS-Stiftung Tickets - Bochum, Anneliese Brost Musikforum Ruhr - Großer Saal

Event-Datum
Samstag, den 30. November 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Marienplatz 1,
44787 Bochum
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bochumer Symphoniker (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen, Schwerbehinderte (mind.80%) und Inhaber eines Vergünstigungsausweises.
Der Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen.
Bitte beachten Sie, dass nicht alle Ermäßigungsarten bei jedem Konzerttermin gelten und manche nicht online buchbar sind.

Die Einlösung von Wahlabo-Gutscheinen ist ausschließlich unter Tel.: 0234 - 910 86 66 und vor Ort an der Konzertkasse im Musikforum und in der Bochum Touristinfo möglich.

Plätze für Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen sind buchbar unter Tel.: 0234 - 910 86 66

Die Einlösung von...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 34,50 EUR bis 56,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Bochumer Symphoniker
Herausragende Instrumentalisten aus aller Welt und die Bochumer Symphoniker unterstützen die Deutsche AIDS-Stiftung mit einem Galakonzert bei ihrer Hilfe für Menschen mit HIV / AIDS in Not. Alle Künstlerinnen und Künstler verzichten für diesen Auftritt auf ihre Gage. Das Konzert findet in Kooperation mit dem Walk in Ruhr - Zentrum für Sexuelle Gesundheit und Medizin - am Katholischen Klinikum Bochum statt. Internationale Solistinnen und Solisten, Bochumer Symphoniker. In Kooperation mit der deutschen AIDS-Stiftung.


Mitwirkende:

Schaghajegh Nosrati, Klavier
Bomsori Kim, Violine
Ana de la Vega, Flöte
Vincent van Amsterdam, Bandoneon
Nadège Rochat, Cello
Bochumer Symphoniker
Gabriel Bebeselea, Dirigent
Bo van der Meulen, Moderation
Bild: Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Das Anneliese Brost Musikforum Ruhr wurde 2016 eröffnet und ermöglicht Konzertformate und Musikerlebnisse der besonderen Art. Der Gebäudekomplex umfasst drei Spielorte: In der umgebauten ehemaligen Marienkirche können Sie zu entspannten Lounge-Klänge Ihren Feierabend genießen. Im akustisch optimierten Kleinen Saal befindet sich eine Bühne und etwa 250 Plätze. Dort finden regelmäßig Lesungen und Educationprojekte statt. Der wohl wichtigste Spielort ist der Große Saal mit über 1000 Plätzen und einer großen Bühne: Die perfekte Ort für imposante Orchesterkonzerte!

Das Anneliese Brost Musikforum wurde zwar als Konzerthaus für die Bochumer Symphoniker konzipiert, jedoch finden dort regelmäßig auch Projekte in Zusammenarbeit z.B. dem Klavier-Festival Ruhr, dem Chorwerk Ruhr oder mit den Orchestern der Region im Musikforum statt. Außerdem befindet sich im Gebäude auch eine Musikschule, die mit dem professionellen Orchester zusammenarbeitet. Erleben Sie eindrucksvolle Veranstaltungen im Anneliese Brost Musikforum und sichern Sie sich jetzt Tickets im Vorverkauf! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)