4. Meisterkonzert - Spark - die klassische Band Tickets - Mönchengladbach, Kaiser Friedrich Halle

Event-Datum
Freitag, den 15. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hohenzollernstraße 15,
41061 Mönchengladbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH (Kontakt)

Personen unter 18 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Freiwilliges Soziales Jahr-Teilnehmer, Schwerbehinderte sowie je eine Begleitperson für Personen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind, ferner Personen aus förderungsfähigen Familien (Richtlinien der Stadt Mönchengladbach über die Förderung von Familien) und aus gleichgestellten Haushalten (Beschluss des Rates der Stadt Mönchengladbach vom 15. Dezember 2004) erhalten Karten zum ermäßigten Preis. Der entsprechende Ausweis ist beim Einlass vorzuzeigen.
Rollstuhlfahrer melden sich bitte vorab beim...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 10,90 EUR bis 21,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

4. Meisterkonzert - Spark - die klassische Band

Bild: 4. Meisterkonzert - Spark - die klassische Band
4. Meisterkonzert
15. März 2018, 20 Uhr Kaiser-Friedrich-Halle

Spark – die klassische Band

“On the dancefloor“
Auf einen Tanz mit Bach, Mozart, Beethoven & ABBA

„Kammermusik auf höchstem Niveau und am Puls der Zeit“ (FAZ)

2007 hat sich Spark gegründet mit der Idee, Grenzen zu sprengen, die Konzertwelt zu revo-lutionieren und sie um eine neue Facette zu erweitern. In der klassischen Band haben sich fünf exzellente Vollblutmusiker zusammengetan, die ein enorm hohes künstlerisches Niveau bieten und die ihre Musik mit spürbarer Leidenschaft auf der Bühne ausleben. Sie erschließen und beauftragen neues Repertoire für ihre ungewöhnliche Besetzung und beweisen mit jedem neuen Bühnenprogramm, dass ihr Konzept aufgeht.

Im Jubiläumsprogramm widmet Spark sich berühmten Werken der Musikliteratur, etwa der Badinerie von Bach, findet aber auch bei Couperin, Beethoven, Reger oder Schostakowitsch Belege dafür, dass die Meister wussten, wie man das Tanzbein schwingt. Eine Konzertetüde von Kapustin leitet über zu den Evergreens von Cole Porter und Loewes Musical “My fair lady“, bevor bei der Spark-Version des ABBA-Hits “Dancing Queen“ echte Discostimmung aufkommt. Selbstverständlich werden auch moderne Werke gespielt, die das Thema Tanz von einer ganz neuen Seite beleuchten. Spark, die klassische Band, bittet zum Tanz!

Kaiser Friedrich Halle, Mönchengladbach