4. Oberlausitzer Spatzenfestival Tickets - Löbau, Messe- & Veranstaltungspark

Event-Datum
Donnerstag, den 11. April 2019
Beginn: 15:00 Uhr
Event-Ort
Görlitzer Straße 2,
02708 Löbau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Thomann Künstlermanagement GmbH (Kontakt)

Meet & Greet mit den Spatzen beinhaltet: Sekt, Autogramme, Photos und Gespräche mit den Spatzen, ca. 20-30 min
Ticketpreise
von 49,90 EUR bis 78,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kastelruther Spatzen
Der Gründer der sieben Spatzen aus Südtirol Karl Schieder ist bereits seit 1986 nicht mehr Teil der Volksmusikgruppe. Die Kastelruther Spatzen konnte der Ausstieg des Gründervaters allerdings nicht stoppen. Mehr als 30 Jahre ist es nun her, dass das Septett ihre erste Single Das Mädchen mit den erloschenen Augen veröffentlichte. Seitdem bereichern die Schlagerstars um Sänger Norbert Rier das Genre der deutschen Volksmusik. Sogar ein eigenes Festival etablierte die Gruppe: das Spatzenfest, welches alljährlich stattfindet und 2008 sogar rund 50.000 Zuschauer anzog.

Eingängige Melodien mit diversen Instrumenten und emotionale Texte sind das, was die Fans an ihren Spatzen schätzen. Hits wie Tränen passen nicht zu dir treffen direkt ins Herz und regen die Anhänger regelmäßig zum Schwärmen an. Daher wird jedes Live-Konzert der umfangreichen Tourneen zu einem Erlebnis. Die Spatzen reißen ihr Publikum einfach mit und haben seit ihrer Gründung im Jahre 1975 nichts an der Leidenschaft für deutsches Liedgut verloren. Im Genre des Schlagers sind sie mittlerweile eine Instanz, die sich über Dekaden erfolgreich halten konnte. Die Veröffentlichung Planet der Lieder enthält 14 brandneue Stücke in typischer Spatzenmanier. Natürlich werden sie auf der kommenden Tournee auch Songs des aktuellen Albums Heimat - Deine Lieder spielen. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für einen Schlagerabend der Extraklasse! 
Bild: Messe- und Veranstaltungspark Löbau

Am Fuße des Löbauer Berges liegt der historische Messe- und Veranstaltungspark. Das Gelände war im 19. Jahrhundert Standort der Löbauer Zuckerfabrik, die 2002 nach 118 Jahren Zuckerproduktion geschlossen wurde. Abgerissen wurde die Fabrikanlage jedoch erst sechs Jahre später, um für Platz für die Landesgartenschau zu sorgen. Einzig das ehemalige Zuckerlager blieb dabei stehen und wurde 2012 während der 6. Sächsischen Landesgartenschau zur Blumenhalle umfunktioniert. Heute dient das Lager als Gastronomiebereich und Ausstellungshalle des Messeparks.

Auf dem Gelände des Messeparks befindet sich außerdem die Messe- und Veranstaltungshalle, die mit ihren 4000 m² die größte Veranstaltungshalle der Region ist. Darin finden regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen statt, bei denen bis zu 4000 Gäste Platz finden. Aber auch auf dem Gelände gibt es zahlreiche Events, wie z.B. Open Air Konzerte, Festivals, Ausstellungen und vieles mehr. Jetzt Tickets für Veranstaltungen im Messe- und Veranstaltungspark Löbau sichern! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)