FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

(44) Schütz-Jubiläum 1 Tickets - Schmalkalden, Stadtkirche St. Georg

Event-Datum
Freitag, den 26. August 2022
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Kirchhof 3,
98574 Schmalkalden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten (bis zum 27. Lebensjahr), Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 24,00 EUR bis 32,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: MDR-Musiksommer
MDR-Rundfunkchor
Philipp Ahmann Dirigent
Mechthild Winter Continuo-Orgel
Katharina Holzhey Violoncello | Viola da gamba
Frank Pschichholz Theorbe

Psalmvertonungen von Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, Philippe Hersant und Darius Milhaud

Landgraf Moritz von Hessen sprach mindestens acht Sprachen, übersetzte antike Tragödien, spielte
mehrere Instrumente und komponierte Motetten, Magnificat-Vertonungen und Lautenstücke.
Als unermüdlicher Talentförderer holte er den jungen Heinrich Schütz als Kapellknaben an seinen
humanistisch geprägten Musenhof. Während der Jagdsaison im Juli war Schloss Wilhelmsburg in
Schmalkalden häufiger Aufenthaltsort von Fürst und Hofstaat, wobei auch hier die Kapelle und die
Kapellknaben für musikalische Unterhaltung sorgten. 2022 jährt sich zum 350. Mal Heinrich
Schütz’ Todestag. Anlässlich dieses großen Jubiläums präsentiert der MDR-Rundfunkchor ein
vielfältiges Programm mit Schütz-Werken, denen u. a. Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy
an die Seite gestellt wird.

Im Rahmen des Schmalkaldener Stadtfestes und in Kooperation mit
dem Heinrich Schütz Musikfest