47. Deutsches Jazzfestival Frankfurt Tickets - Frankfurt am Main, hr-Sendesaal

Event-Datum
Freitag, den 28. Oktober 2016
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Bertramstraße 8,
60320 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hessischer Rundfunk (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende, Auszubildende und Menschen mit Behinderung ab 80% GdB. Karten für Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen bitte über 069 155 2000 buchen. Nachweise sind beim Einlass vorzuzeigen.

RMV-Kombiticket ist im Ticketpreis enthalten (außer bei Freikarten).
Ticketpreise
ab 37,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: 47. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2016
„Hyperactive Kid“, das Trio um den charismatischen Schlagzeuger Christian Lillinger, sorgt in der quirligen Berliner Jazzszene schon lange für Furore. Die drei Musiker bestechen durch spontane Entdeckungsfreude ebenso wie anarchische emotionale Freiheit.
Die feinsinnige US-Pianistin Myra Melford und ihre Band „Snowy Egret“ verblüffen durch eine atemberaubend leichtfüßige Verbindung zwischen abstrakten, modernen Klängen und geradezu sinnlichen Sounds aus der Jazz-Tradition, wie z.B. dem Blues. Einem der kontroversesten Jazzmusiker alles Zeiten nähert sich die französische Formation „Supersonic“, dem Visionär Sun Ra.
Bild: Sendesaal des Hessischen Rundfunks Frankfurt am Main

Der große Sendesaal des Hessischen Rundfunks hat ein breites Aufgabenspektrum. Der vielseitig verwendbarer Konzertsaal bietet bis zu 850 Sitzplätzen, ist unter Anderem das reguläre Probenstudio des Radio- Sinfonie- Orchesters (RSO) und ein voll funktionsfähiges Hörfunk-Sendestudio.

hr-Sendesaal, Frankfurt am Main