5. Konzert "Reihe Eins" Tickets - Leipzig, Gewandhaus zu Leipzig

Event-Datum
Samstag, den 16. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Augustusplatz 8,
04109 Leipzig
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK (Kontakt)

Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Abonnenten, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Inhaber der EhrenamtsCard, Menschen mit Behinderungen, Rollstuhlfahrer und Rentner. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
Ticketpreise
von 17,00 EUR bis 44,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: MDR Sinfonieorchester
DUKE ELLINGTON
(1899–1974)
»Black, Brown and Beige«

WOLFGANG DAUNER
(geb. 1935)
»Second Prelude to the Primal Scream«

MILES DAVIS
(1926–1991)
»Sketches of Spain«

MDR SINFONIEORCHESTER
Simon Höfele, Trompete
Dennis Russell Davies, Dirigent

„Zeitgenössische Musik wird vielleicht allenfalls als Kunst – nicht aber als Musik verstanden.“ Ein erstaunliches Statement eines 23-Jährigen, der gerade dabei ist, sich die Konzertwelt zu erobern. Aber Simon Höfele setzt ohnehin am liebsten da an, wo die meisten seiner Kollegen sich erst nach Jahren auf den internationalen Konzertpodien hinwagen: zwischen den warmgesessenen Stühlen des Repertoires, wo nicht die einfachen Erfolge zu erwarten sind, wo man Hürden überwinden und Überzeugungsarbeit leisten muss. Und das macht Höfele mit erfrischendem Charme und herausragendem Können. Mit dem MDR SINFONIEORCHESTER und Dennis Russell Davies begibt sich Höfele dorthin, wo der Jazz in den Konzertsaal dringt. Ob Ellington, Dauner oder Davis – sie alle haben mit der Klassik nicht nur geliebäugelt, sondern gangbare Wege aufgezeigt, den Jazz mit dem Sinfonischen zu verschwistern.
Bild: Gewandhaus zu Leipzig

Im Gewandhaus gehen jährlich nahezu 700 Veranstaltungen mit einer halben Million Besucher über die Bühne. Ein Großteil davon sind Konzerte, aber auch Tagungen, Kongresse, Festveranstaltungen und Empfänge finden hier statt.
 
Berühmt ist das geschichtsträchtige Konzerthaus, dem zwei Vorgängerbauten voraus gingen, für das hier beheimatete Gewandhausorchester. Als Eigenveranstalter produziert das Gewandhaus ca. 250 klassische Konzerte pro Saison: „Große Concerte“ mit dem Gewandhausorchester, Kammermusik- Chor und Orgelkonzerte, Musikfestivals (Mendelssohn-Festtage, Intern. Mahler-Festival), die Audio Invasion und vieles mehr. Ein breit gefächertes Angebot an musikpädagogischen Projekten rundet das Gewandhaus eigene Programm ab.
 
Für Mieter macht nicht nur sein internationales Renommee das Gewandhaus zu einer attraktiven Veranstaltungsstätte, sondern auch unterschiedlich nutzbare Räumlichkeiten, die technische Ausstattung, ein hoch motiviertes und erfahrenes Veranstaltungs-Team und nicht zuletzt die einzigartige Atmosphäre dieser besonderen Location. (Text: gewandhaus.de // Foto: facebook.com)

Gewandhaus zu Leipzig, Leipzig