5. Sinfoniekonzert - der Brandenburger Symphoniker Tickets - Brandenburg an der Havel, Brandenburger Theater, Großes Haus

Event-Datum
Freitag, den 23. Februar 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Grabenstraße 14,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brandenburger Theater GmbH (Kontakt)

Buchung Rollstuhlplätze und Begleitperson nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511112). Sofern es Ermäßigungen gibt sind folgende Personen berechtigt: Schüler, Studenten, Auszubildende, Senioren und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigung wird durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Kindervorstellungen erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).
Ticketpreise
von 29,60 EUR bis 35,10 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Brandenburger Symphoniker
„Pastorale“

Carl Maria von Weber Freischütz - Ouvertüre op. 77
Paul Dukas Villanelle „Pour cor simple e chromatique“
für Horn und Orchester
Gilbert Vinter Hunter‘s Moon für Horn und Orchester
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 (Pastorale)

Solist: Dániel Ember, Horn
Dirigent: Peter Gülke

Dieses Konzertprogramm ruft Assoziationen vom Land, Jagd, Natur hervor - daher die „Freischütz“-Ouvertüre, in der Weber das Horn für die Kunstmusik fast neu entdeckt hat; daher ein Solist mit brillanten, wenig bekannten Konzertstücken; und daher als summierende Krönung Beethovens „Pastorale“, die in unterschiedlichen Formen zwischen „heiteren Gefühlen“, Bachgemurmel, einer Gewitterszenerie und „Dankgesang“ Natur nicht nur darstellen, sondern, noch in hineinzwitschernden Vögeln, selbst Natur sein will.

Brandenburger Theater, Großes Haus, Brandenburg an der Havel