FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

5K HD - High Performer Tour 2020 **Nachholtermin** Tickets - Dortmund, domicil

Event-Datum
Mittwoch, den 29. September 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hansastraße 7-11,
44137 Dortmund
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: domicil gGmbH (Kontakt)

ERMÄSSIGUNGEN sofern angeboten: Bei ermäßigten Tickets ist der dazugehörige Berechtigungsausweis am Einlass vorzuzeigen. Fehlt der Nachweis, muß der Differenzbetrag zum Normalpreis nachgezahlt werden. ** Ermäßigungen werden nur gewährt, wenn dies bei einer Veranstaltung ausdrücklich ausgewiesen ist. Ein Anspruch darauf besteht nicht. **

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten (bis 26 Jahre)
- Freiwilligendienstleistende und Auszubildende (bis 26 Jahre)
- Schwerbehinderte (ab 50% Grad der Behinderung, mit Eintrag "B" inkl. Begleitperson)
- Inhaber eines Dortmund-Passes...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: 5K HD
** Das 5K HD Konzert am 18.03.2021 ist der Nachholtermin vom 26.11.2020.
Bereits dafür gekaufte Tickets sowie für das ausgefallene Konzert vom 26.03.2020 behalten ihre Gültigkeit oder werden an der jeweiligen Vorverkaufsstelle rückerstattet. **


»Unser Publikum hat Bock auf die Zerstörung von Grenzen. Das merken wir bei jedem Konzert.« Mira Lu Kovacs weiß, welch befreiende Wirkung eine Live-Performance ihrer Band 5K HD zuweilen haben kann.
Das Wiener Quintett wurde schon kurz nach Gründung im Jahr 2016 als ›Supergroup‹ bezeichnet, trafen hier doch die hochgelobte Sängerin und Songwriterin Kovacs und die vier virtuosen Musiker der Experimental-Combo Kompost 3 aufeinander. Inzwischen sind 5K HD eine feste Größe in der österreichischen Musiklandschaft, obwohl sich die fünf mit ihrem schlauen Avantgarde-Pop-Jazz fast allen gängigen Vermarktungsmechanismen der Branche entziehen. Auf ihrem aktuellen Album ›High Performer‹ geben sie sich erneut elektronisch verzerrt, und dennoch soulig und sensibel. Eine Band so vielschichtig, bedrohlich und aufregend wie unsere Gegenwart.