FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

6. Sinfoniekonzert - KALEIDOSKOP Tickets - Wuppertal, Historische Stadthalle

Event-Datum
Montag, den 14. Februar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Johannisberg 40,
42103 Wuppertal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH (Kontakt)

Ermäßigte Karten sind nur in Verbindung mit einem Ausweis gültig.

Ermäßigungen von 50 % erhalten:
• Kinder, Schüler (Schüler zahlen für Opern- und Schauspielvorstellungen ausgenommen Musical 6,00 € (Premiere 8,00 €) auf allen Plätzen).
• Studenten und Auszubildende (bis 27 Jahre)
• Freiwilligendienstleistende (BFD, FSJ, FSJK)
• Personen, die Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII erhalten oder im Besitz des Wuppertalpasses sind (Nachweis erforderlich). Wuppertalpass-Inhaber erhalten außerdem für die an den Sonntagen stattfindenden Sinfoniekonzerte Karten der günstigsten Kategorie...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 43,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sinfonieorchester Wuppertal
MAURICE RAVEL
›Le tombeau de Couperin‹

MAURICE RAVEL
›Ma mère l’oye‹

JEAN SIBELIUS
›Lemminkäinen‹ op. 22


Jeder Satz ist ein musikalischer Grabstein. Maurice Ravel widmete ›Le tombeau de Couperin‹ seinen im Krieg getöteten Freunden. Dennoch hören wir keine Trauermusik. ›Le tombeau de Couperin‹ atmet stattdessen französische Leichtigkeit und entfacht ein tänzerisches Feuerwerk.

Schillernde Klangfarben erklingen auch auf Ravels poetischen Reise in die Kindheit. ›Ma mère l’oye‹ verzaubert mit märchenhaften Fantasiebildern und entführt uns in die Welt von Dornröschen & Co. Überirdisch schön und voller Raffinessen!

Nicht von dieser Welt ist auch der finnische Nationalheld Lemminkäinen, ein jugendlicher Abenteurer und Draufgänger. Im symphonischen Stil erzählt Sibelius in vier Legenden von der Reise des Helden und bringt die finnische Identität zum Klingen.


Konzerteinführung So. 10 Uhr mit Prof. Dr. Lutz-Werner Hesse

Konzerteinführung für Kinder ›Ohrenkitzel‹ So. 11 Uhr