Bild: 6. Tracy-Night - Gigantentreffen

Derzeit sind keine Tickets für 6. Tracy-Night - Gigantentreffen im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Nachdem die wohl aktivste Band der Region, die Seán Treacy Band, schon seit Jahren an anderer Stelle monatlich mit wechselnden Star-Gästen der Musikszene einen Unplugged-Abend quasi als Kultveranstaltung etabliert hat, reifte vor einigen Jahren im Jubez eine Idee: warum nicht hier einmal im Jahr eine Treacy-Night veranstalten und mit den „Top-Gästen des Jahres nochmal ein gemeinsames Gigantentreffen aufführen? Die Gäste reichten schon von Stoppok über Elli bis zu Fools Garden - und dieses Jahr wird wieder alles ganz anders. An diesem Abend sieht man quasi kein normales Treacy-Konzert, sondern die Band begleitet ihre Gäste bei deren Liedern. Und auch dieses Mal stehen wieder wahre Giganten der deutschen Musikszene auf der Bühne:

Thomas Blug: 1997 wurde ihm der Titel "bester deutscher Rock-Pop Gitarrist" verleihen. 2004 anlässlich eines europaweiten Wettbewerbs zum 50jährigen Geburtstag der Fender Stratocaster gewann er in England den Titel "Stratking of Europe". Bei Pop- und Rockproduktionen ist seine bluesig, rockige und melodiöse Gitarrenstimme live und im Studio gefragt. Seien es internationale Größen wie Stewart Copeland, Don Airey, Mel Gaynor, Percy Sledge, Bobby Kimball oder Hazel O' Connor, nationale wie Purple Schulz, Uwe Ochsenknecht, Rainbirds, Bastiaan Ragas, No Angels, Planet Claire oder Tic Tac Toe.

Rolf Stahlhofen: Bekannt geworden ist er als Frontmann der Söhne Mannheims neben Xavier Naidoo. Diese verließ er 2003 auf eigenen Wunsch. Gelegentlich steht Stahlhofen bei Konzerten der Söhne Mannheims noch als Gast mit auf der Bühne. Mit Peter Maffays „Tabaluga“ Musical trat er in knapp 100 Shows in der Rolle des Kuckucks auf. Rolf Stahlhofens Stimme ist bei zahlreichen Kollegenprojekten zu hören, so etwa auf Zeichen der Zeit mit Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld u.a., Music Team Germany feat. Fury in the Slaughterhouse, Wolfgang Niedecken, Laith Al Deen u.a., Jazzkantine und Marlon und Freunde mit Nena, Joachim Witt, Udo Lindenberg, Peter Maffay u.a. Zwei geniale Gäste und zusammen mit den Treacys eine einzigartige Mischung an diesem Abend!