68er Spätlese - Ein Kulttheaterstück Tickets - München, Galli Theater München-Amalienpassage

Event-Datum
Samstag, den 14. November 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Türkenstraße 86,
80799 München
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Galli Theater & Training Center München (Kontakt)

ERMÄSSIGUNGEN:

Bei Abendtheaterstücken gelten Ermäßigungen für Senioren, Schüler, Studenten, und Erwerbslose. Bitte halten Sie an der Kasse oder beim Einlass entsprechende Ausweise bereit!

Bei Märchen- und Mitspieltheaterstücken gelten Ermäßigungen für Kinder bis 14 Jahre. Kinder bis 2 Jahre zahlen keinen Eintritt.


EINLASS:

Der Einlass in den Theaterraum findet in der Regel 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn statt. Immer eine Stunde vor Beginn des Theaterstücks öffnet unsere Galli Theater Lounge für Sie die Türen (schräg gegenüber des Theaterraums).

Hier sind Sie herzlich...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Galli Theater
Was haben Sie damals gemacht, 1968? Gelacht, geweint, getanzt, gesungen…?

Drei Alt-68er treffen sich im Heute wieder und erinnern sich an ihre verrückte Zeit 1968:
Mit ihren Gesangskünsten kämpfen Eddy und Rollin um die Gunst von Susi, die durch ihren stetigen Sinneswandel immer wieder frischen Wind in den alten Probekeller bringt, während die übermächtige Mutter kochlöffelschwingend zum Lernen drängt.

Sie treffen sich noch einmal 1981: Rollin ist gerade aus Irland zurückgekehrt, Eddie kommt aus Indien zurück und Susie arbeitet in ihrer Kommune an einer Kompostwürmerzucht. Mit Mediation, spiritueller Musik und Tarot versuchen Eddie und Susie, Rollin zu heilen, der ihnen zu „grobstofflich“ erscheint…
Am Ende begegnen sich die drei wieder im Heute.

Die 68er Spätlese ist eine Hommage an die wilde Zeit, prall gefüllt mit live gesungenen Ohrwürmern von Freiheit, Gerechtigkeit und Liebe.