7. Spieltag der Deutschen Kabarettmeisterschaft: Sebastian Richartz vs. Bumillo Tickets - Herborn, KulturScheune Herborn

Event-Datum
Donnerstag, den 16. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Austraße 87,
35745 Herborn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: KuSch Herborn (Kontakt)

Ermäßigungen, sofern angeboten gelten für Schüler und Studenten sowie Personen mit einem Grad der Behinderung ab 50%. Darüber hinaus für Besitzer eines S-Pool-Kontos und der Ehrenamts-Card. Ermäßigungsberechtigungen sind an der Abendkasse vorzulegen.
Freikarten: Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem "B" im Behindertenausweis. (Nur erhältlich über info@kusch-herborn.de)
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kabarettbundesliga 2018
Die Deutsche Kabarettmeisterschaft 2018/2019 wieder in Herborn
Was kommt dabei heraus, wenn eine renommierte Fachjury 14 Kabarettisten nominiert, die zehn Monate lang durch die Republik touren und die Zuschauer zum Lachen und Mitfiebern bringen? Ganz klar: Unterhaltung vom Feinsten und Spannung pur. Kurz: Es ist wieder Kabarett-Bundesliga-Zeit. Das Live-Publikum in der KuSch entscheidet dabei bereits zum fünften Mal mit, wer “Deutscher Kabarettmeister” wird. An jedem Spielabend präsentieren wir zwei preisgekrönte Künstler, die jeweils 45 Minuten lang die schönsten Nummern ihrer bundesweit erfolgreichen Kabarettprogramme darbieten werden. Sie kämpfen um jede Stimme, und jeder Zuschauer kann am Ende der Vorstellung mit abstimmen, welcher Künstler in der Tabelle der Deutschen Meisterschaft weiter nach oben klettern soll.
Zu sehen ist die Kabarett-Bundesliga in 14 Spielstätten - von Berlin über Hannover, Köln, Koblenz, Mainz oder Stuttgart bis eben auch Herborn.
Ob Politkabarettisten auf Poetryslammer, Comedians auf Musikkabarettisten oder Feingeist-Virtuosen auf Spaß-Garanten treffen, Sie erwartet in jedem Fall jeweils ein fulminanter Abend.

Sebastian Richartz
Sebastian Richartz ist der Rohdiamant der deutschen Comedy-Szene. Nach ersten Schritten auf den Undergroundbühnen der Republik gewann er zahlreiche Comedy-Slams mit trockenem Stand-Up abseits jeder Political Correctness. Unbekümmert und unerbittlich sucht er mit seiner eher ausgefallenen Sicht auf die Welt den Humor an Stellen an denen sonst niemand zu suchen wagt. Sebastian Richartz zählt ganz sicher nicht zu den aufgedreht hektischen Vertretern seiner Zunft, sondern gibt sich auf der Bühne betont entspannt. Mit seinem unnachahmlichen Stil surft er mit Themen zwischen Alltag, Politik und Popkultur die ihm entgegenschwappende Euphoriewelle des Publikums ganz locker ab. „Grenzen sind nicht nur zum Überschreiten da!“ Trockener, cleverer und mitunter tiefschwarzer Humor sind sein Markenzeichen. Dabei zieht er seine eigenen Grenzen, spielt nach seinen eigenen Regeln und bleibt dabei stets seinem einmalig legeren Stil treu. Humor für die ganze Familie – bzw. die, die schon länger wach bleiben dürfen. „Zu krass für RTL" (RTL)
Bumillo
„Mögest du in interessanten Zeiten leben!“ Klingt erstmal spannend, ist aber ein chinesischer Fluch, den man demjenigen hinterherruft, der keine Ruhe finden soll. Scheint, als wären wir allesamt verflucht – denn dauernd passiert irgendwo irgendwas „Interessantes“. Die Kacke ist weltweit am Dampfen, aber immer nur zynisch darauf reagieren ist doch auch keine Lösung! Ja, vieles geht den Bach runter, aber Bumillo geht: die Rutsche rauf! Wie ein Kleinkind, dass zum ersten Mal entdeckt, wie viel Spaß das Schwierige macht und wie schön es sich rutscht mit einer guten Idee im Rücken! Auf dem Weg die Rutsche rauf bekommt man nicht nur jede Menge Wagemut und Optimismus ins Gepäck gesteckt, sondern erfährt auch, welchen Lichtschutzfaktor „50+“ hat; warum Bluetooth-Kopfhörer nicht glücklich machen; warum Leute mit Down-Syndrom so gerne Party machen; warum die Diktatoren dieser Welt umso lächerlicher wirken, je öfter man einen Kinderspielplatz aufsucht; warum „Coca Cola Zero Koffeinfrei“ das Getränk unserer Zeit ist. Und überhaupt: Wenn alles ständig upgedatet und optimiert wird, und früher alles besser war – wie beschissen ist denn dann bitteschön die Gegenwart? Bumillo ist nicht immer nur Kabarett und Comedy, er ist auch Philosophie und Poesie, Quintessenz und Quatsch, Teddybär und TED-Talk. Er holt dich raus aus dem Loch voll Fragezeichen und Wehmut und geht mit dir: die Rutsche rauf. Und das wird mindestens: interessant.

Beide Künstler gastieren zum ersten Mal in der KuSch. Wir sind gespannt und freuen uns auf sie!
Bild: KuSch

Die Kulturscheune Herborn, kurz: KuSch, bereichert seit September 2004 das kulturelle Angebot in der Region zwischen Siegen und Gießen, sowie Marburg und Limburg. Die ehrenamtlich betriebene Einrichtung legt den Schwerpunkt auf externe Künstler aus den Bereichen Kabarett und Comedy, bietet darüber hinaus jedoch pro Jahr auch vier Theater-Eigenproduktionen an. Überregionale Bedeutung hat die KuSch seit 2008, als man erstmals den Kleinkunstpreis um den "Herborner Schlumpeweck" ausgeschrieben hat. Bei Reihenbestuhlung bietet die KuSch 250 Plätze.

 

KulturScheune Herborn, Herborn