Bild: 7er Club Tribute Open Air
Tickets für das 7er Club Tribute Open Air am 09.07.2016 in Mannheim bequem und einfach online bestellen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

7er Club Tribute Open Air 2016
(AC/DC - Mötley Crüe - Judas Priest - Gary Moore)

Am Samstag den 09.Juli 2016 findet das „SUPPORT YOUR LOCAL LIVE CLUB“ Open Air mit 4 Tribute Bands statt.


Line Up:

AC/DC Tribute Show:
Die AC/DC Show mit Lead-Gitarrist Ralf „Angus“ Kessler und Iris Boanta von der All Girl AC/DC Coverband „SHE’S GOT BALLS“ sind für das diesjährige Open Air im 7er Club am Start. Bei der Songauswahl von TNT bis Thunderstruck ist mit einigen Überaschungen zu rechnen

Saints Of Los Angeles (Mötley Crüe)
Zum ersten Mal in Mannheim ist die Mötley Crüe Tribute Band "Saints Of Los Angeles". Die Formation ist Deutschlands beste - weil einzige - Mötley Crüe Tribute Band und bietet dem Publikum Kick Ass Rock´n´Roll pur aus 30 Jahren Mötley Crüe. Vom Debutalbum „Too Fast For Love“ bis zum aktuellen Album „Saints of Los Angeles. Ob Frau nun auf das verdammt gute Aussehen der 5 Jungs steht, oder Mann mal wieder ehrlichen Rock`n´Roll tanken will, egal! Shows von Saints of Los Angeles sind immer ein Highlight. Dabei nehmen sich die 5 Musiker nicht ganz so ernst. Ähnlichkeiten mit den Bandmitgliedern von Mötley Crüe sind auch eher zufällig.

Juttas Brischt (Judas Priest Tribute)
Die Judas Priest Tribute Band aus Karlsruhe ist eine der dienstälteste Priest-Coverband Deutschlands. Und wenn Frontmann Oli Manherz im Halford-Outfit die Bühne betritt, fühlt man sich wahrlich in die Glanzzeiten des Britischen Heavy Metal zurückversetzt.

Very Moore (Gary Moore Tribute)
Die Gary Moore Tribute Band wird das Open Air Festival eröffnen. Die Klassiker der Hard Rockära wie MURDERS IN THE SKY, RUN FOR COVER, WISHING WELL und OUT IN THE FIELDS werden definitiv nicht fehlen.

Location und Zeitplan:
Das Open Air findet auf dem 7er Club Außengelände statt.
Einlass ist um 18:00 Uhr und Beginn ist um 19:00 Uhr.