FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

8. Kammerkonzert Saison 2021/22 Tickets - Neuenhagen, Bürgerhaus

Event-Datum
Samstag, den 21. Mai 2022
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 2,
15366 Neuenhagen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MUSIKPODIUM Neuenhagen-Hoppegarten e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen (Kinder/Schüler, Studenten und ALG II-Empfänger) mit tel. Anmeldung (03342-206600/AB) je nach Ticketverfügbarkeit erhältlich (Abholung/Bezahlung an der Abendkasse am Veranstaltungstag ab 18:30 Uhr).
Ausgewiesene Plätze für Rollstuhlfahrer (keine Rollatoren) mit Begleitperson sind ausschließlich für diesen Personenkreis mit entsprechendem Berechtigungsausweis vorgesehen.
Ticketpreise
ab 22,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kammerkonzerte Neuenhagen
Das Name Walachowski steht für eines des renommiertesten Klavierduos weltweit. Sie sind mehrfach in der Berliner Philharmonie aufgetreten, waren bereits auf den wichtigsten Bühnen zu hören wie etwa im Prinzregententheater München, dem Leipziger Gewandhaus, der Liederhalle Stuttgart, dem KKL in Luzern, dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Rheingau-Musikfestival u.v.m. Eine große Konzerttournee führte das Duo im Jahr 2018 durch die Volksrepublik China. Mit hochgelobten CD-Produktionen und zahlreichen Fernsehproduktionen (z.B. ARTE-Portrait) sind sie auch medial präsent.

Das Klaviertrio Würzburg wird ebenfalls zu den arriviertesten Ensembles seiner Art gezählt. Konzerte führte das Trio in viele deutsche und europäische Städte, u.a. nach München, Berlin, Leipzig, Hannover, Köln, Hamburg, Dresden, Florenz, Paris und Wien. Der Klaviertrio spielte u.a. zur Verleihung des Deutschen Kulturpreises an Daniel Barenboim in der Münchner Allerheiligen Hofkirche.


88 Tasten, 238 Saiten, zwei Bögen, vier Schwestern und ein Cellist:
Zur Aufführung im "Kammerkonzert Neuenhagen" kommen Originalwerke und handverlesene Arrangements für ein Klavier zur sechs Händen sowie Werke für Klavier zu vier Händen mit Violine und Cello von Mozart, Beethoven, Rachmaninow, Dvorak und Mendelssohn Bartholdy.

Klaviertrio Würzburg
Katharina Cording - Violine,
Peer-Christoph Pulc - Violoncello,
Karla.Maria Cording - Klavier


Klavierduo Walachowski
Anna und Ines Walachowski