8. Kammerkonzert der Saison 2018/19 Tickets - Neuenhagen, Bürgerhaus

Event-Datum
Samstag, den 25. Mai 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 2,
15366 Neuenhagen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MUSIKPODIUM Neuenhagen-Hoppegarten e.V. (Kontakt)

Die ausgewiesene Rollstuhlplätze mit Begleitperson sind ausschließlich für diesen Personenkreis mit entsprechendem Berechtigsausweis vorgesehen und nur über die Theaterkassen oder beim Veranstalter buchbar. Ermäßigte Karten für Schüler/Studenten/ALGII-Empfänger sind nur über den Veranstalter (kontakt@musikpodium-neuenhagen.de) oder an der Abendkasse erhältlich.
Ticketpreise
von 17,50 EUR bis 19,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kammerkonzerte Neuenhagen
Das Ensemble Metamorphosen Berlin ist ein Zusammenschluss herausragender
Kammermusiker und junger internationaler Preisträger u.a. des Internationalen Tschaikowsky Wettbewerbs in Moskau, des Internationalen Lutoslawski Wettbewerbs in Warschau oder des Internationalen Musikwettbewerbs Bayreuth. Unter der Leitung seines Dirigenten Wolfgang Emanuel Schmidt begeistern sie durch ihre solistische Brillanz, emotionale Spielfreude und klangliche Sensibilität.
Aus dem künstlerischen Gedanken heraus gegründet, die Stärken als Cellist auf das Kammerorchester zu übertragen, hat Wolfgang Emanuel Schmidt mit dem Ensemble eine eigene Spielkultur und klangliche Perfektion erarbeitet, die geprägt ist durch ein energisches und dynamisches Spiel mit vielen Klangfarben und transparenter Klangsinnlichkeit. Seit der Gründung im Jahre 2010 konzertierte Metamorphosen Berlin in zahlreichen Konzerten in Deutschland, Spanien und der Schweiz. Für das Ensemble wurden bereits einige Stücke geschrieben, u.a. widmete der Berliner Komponist Helmut Abel dem Ensemble sein „Concertino“, welches von Indira Koch und Wolfgang Emanuel Schmidt als Solisten uraufgeführt wurde.

Neben der Debüt-CD „Inspiration“ mit Werken von J. Suk, A. Dvorak und V. Herbert erschien im April 2017 die zweite CD „Serenade” mit Tschaikowsky-Kompositionen bei Sony Music.

Auf dem Programm in Neuenhagen stehen Werke von E. Grieg, K. Atterberg, C. Nielsen und J. Sibelius.