A Cappella Nacht 2018 - Das Festival des Gesangs Tickets - Biberach an der Riß, Stadthalle

Event-Datum
Freitag, den 16. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Theaterstraße 6,
88400 Biberach an der Riß
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß (Kontakt)

Rollstuhlplätze und Tickets für Inhaber des Ausweis B sind beim Kartenservice der Stadt Biberach, Fax: 07351-51511 oder E-Mail kartenservice@biberach-riss.de.
Ermäßigt, sofern bei Veranstaltung zugelassen, sind Schüler und Studenten mit jeweiligem Ausweis.Die Ausweise werden am Einlass kontrolliert.
Jede Person, egal welchen Alters, muss im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sein.
Der Besuch von Veranstaltungen wird erst ab einem Alter von 3 Jahren empfohlen.
Ticketpreise
von 22,50 EUR bis 35,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: A Cappella Nacht mit Quintense
Die A Cappella Nacht lockt zum elften Mal musikbegeistertes
Publikum in die Biberacher Stadthalle. Impresario Peter Martin
Jacob freut sich auf ein Feuerwerk der Vokalmusik mit gleich
drei hochkarätigen Ensembles.
Blended: Leidenschaftlich, direkt und ehrlich – die junge, fünfköpfige
Vocal-Band spricht mit einem eigenen, zeitgemäßen
Sound, treibenden Grooves und originellen Songs. Blended ist
Preisträger des internationalen A Cappella-Wettbewerbs Graz
und Gewinner der Magenta Talent Trophy 2017.
„Das wird super“: Die frisch formierte und bei Vokal Total 2017
mit einem Golddiplom ausgezeichnete Wiener A Cappella-
Gruppe hat sich zur Aufgabe gemacht mit neuem Soundkonzept
und druckvollen Arrangements einen auffälligen Akzent in
der bestehenden vokalmusikalischen Poplandschaft zu setzen.
Quintense: Die Truppe steht für ein frisches und aufregendes
A Cappella-Erlebnis. Auf der Bühne harmonieren Sabrina Heckel,
Katrin Enkemeier, Carsten Göpfert, Jonas Enseleit und Martin
Lorenz perfekt und ergänzen sich dabei nicht nur stimmlich.
Denn unabhängig davon, in welchem Genre sie sich gerade bewegen,
bleibt für die fünf eng befreundeten Künstler immer
genügend Freiraum für Improvisationen und Spontanes.
Veranstalter: Kulturamt Biberach

Stadthalle, Biberach an der Riß