A TASTE OF AFRICA - Buffet, Tanz & Performance KANDARA DIEBATE Tickets - Mainz, Frankfurter Hof

Event-Datum
Samstag, den 17. November 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Augustinerstraße 55,
55116 Mainz
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Frankfurter Hof (Kontakt)

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer (ab 80%) nur direkt über TouristService Center Tel: 06131 242 888 buchbar.

Ticket inkl. RMV:
Dieses Ticket berechtigt am Gültigkeitstag auf allen nicht zuschlagpflichtigen Verkehrsmitteln (Zug 2. Klasse) im gesamten RMV-Gebiet für eine Hin- und Rückfahrt am Tag der Veranstaltung.

*** KINDER bei Großveranstaltungen/Konzerten - ausgenommen sind Kinder-Veranstaltungen!
Eltern wird geraten die Veranstaltungen nur mit Kindern ab 10 Jahren zu besuchen. Zutritt NUR mit Erziehungsberechtigtem.
Bei Kindern zwischen 5-10 Jahren überlassen wir den...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 21,20 EUR bis 37,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: A Taste Of Africa
ab 18:30 Uhr
Einlass, Begrüßungssekt (Capsecco aus Südafrika); Ausstellung von Werken nigerianischer Gegenwartskünstler aus den Künstlerzentren Oshogbo, Ife und Ibadan mit Möglichkeit zum Kauf.

ab 19:00 Uhr
Buffet mit westafrikanischen Spezialitäten vom Restaurant Ada’s Buka
- Taboulé Couscous-Salat mit frischen Tomaten, Gurken, Paprika, Minze und Zitronensaft
- Fischbällchen mit frischer Joghurt-Minzsauce
- Rinder-Ragout mit Tomaten-Kokos-Sauce dazu Mambo-Reis
- Efo Yoyo-Spinatsauce mit Hähnchenbrust dazu Gewürzkartoffeln
- Flan Africain mit frischer Mango und Ananas

ab 20:30 Uhr
Kandara Diebaté
Der Kora-Spieler Kandara entführt die Besucher in die faszinierenden Klangwelten seiner west-afrikanischen Heimat, dem Süden des Senegal. Kandara ist ein Meister der Kora, die traditionelle Laute der Preissänger Westafrikas. Er ist der Sohn des bekannten Griots und Koraspielers Boubacar Diabaté, der bis zu seinem Tod 2006 in Montréal lebte.

ab 21:00 Uhr
Konzert und Tanzperformance mit Griot Family
Griot Family ist die Formation der drei senegalesischen Seck-Brüder - das ist Talent hoch 3. Bei Pape Samory Seck (Djembe, Solo), Mamour (Bass Trommel) und Aidara Seck (Djermbe, Gesang) hat es der Liebe Gott besonders gut gemeint. Die drei haben nicht nur ein ganz besonderes Rhythmusgefühl, sie verstehen sich auch ohne Worte. Den Zuschauern wird durch virtuose Rhythmen eingeheizt, man fühlt sich sofort auf den afrikanischen Kontinent versetzt. Die Brüder spielen so viele verschiedenen Klanginstrumente, dass man das Gefühl hat ein ganzes Orchester spiele auf. Sie verbinden Tradition, Weltmusik, Trommeln, Gesang und Tanz. Eine Kombination die überrascht und fasziniert.
Begleitet werden sie von Kandara Diebaté (Kora & Gesang) und Helena Sagna (Tänzerin bei André Hellers Show „Afrika Afrika!“)
Bild: Frankfurter Hof Mainz

Der Frankfurter Hof ist das Herzstück der Mainzer Kulturszene.
Seiner Funktion als Kultur- und Bürgerzentrum steht es in nichts nach, denn viel bunter als im Frankfurter Hof kann ein Programm nicht sein. Das ausgewählte Kulturprogramm ist Garant für einen niveauvollen Abend. Theater, Konzerte, Lesungen oder Kabarett begeistern Zuschauer aller Altersklassen, Kulturen und sozialen Milieus.

Quelle: ADticket | Foto: © Frankfurter Hof Mainz

Frankfurter Hof, Mainz