AB/CD - a tribute to AC/DC Tickets - Schweinfurt, Kulturhaus Stattbahnhof

Event-Datum
Samstag, den 20. Oktober 2018
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Alte Bahnhofstraße 8-12,
97422 Schweinfurt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stattbahnhof Schweinfurt (Kontakt)

Ticketpreise
ab 14,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

AB/CD - a tribute to AC/DC

Bild: AB/CD - a tribute to AC/DC
Seit 27 Jahren weht bei ABCD Konzerten die australische Flagge in Sachen ACDC Tribute. Die Band startete 1991 unter dem Motto „In Memory of Bon Scott“ an dessen Todestag. Anfangs sang Roland Rubner und Holger Diepold teilte sich mit Andy die Gitarrenparts. Man konzentrierte sich auf die wilden Jahre von AC/DC, die Zeit mit dem legendären Sänger BON SCOTT, welcher die Fans und Kritiker gleichermaßen begeisterte. Das wichtigste Credo für AB/CD war, genau diesen Sound der Australier zu treffen, der die Band in den 70ern berühmt machte.

2000 stieß „Dimi Deeds“ zu AB/CD und verkörperte Angus Young so perfekt, dass er für die Fans zum einem Mittelpunkt der Auftritte wurde. Kurz darauf entschloss sich die Band auch weiterhin neue Wege zu gehen und nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. So wurden gleich zwei Sänger verpflichtet (Massimo Leone und Paul McGilley – 2014 stieß Stefan als Nachfolger von Massimo zu AB/CD). Das Konzept »Bon Scott meets Brian Johnson« war geboren. Die Absicht: Der 1980 verstorbene Bon Scott sollte imaginär bei AB/CD Auftritten auf seinen Nachfolger Brian Johnson treffen. Die Fans waren begeistert und ABCD treibt bis heute mit Klassikern wie „T.N.T”, „HIGHWAY TO HELL”, „HELLS BELLS”, oder „THUNDERSTRUCK” die Stimmung regelmäßig zum Siedepunkt. Jeder AC/DC Fan, ob jung oder alt, konnte nun bei uns auf seine Kosten kommen und ging fasziniert nach Hause …
Bild: Stattbahnhof Schweinfurt

Seit 1997 residiert das Mitte der Achtziger als Kollektiv "die schreinerei" gegründete Kulturzentrum in alten Stadtbahnhof in Schweinfurt. Monatliche Kneipenspecials, wöchentliche Discoabende und das reichhaltige Konzertangebot machen den Stattbahnhof zu einem attraktiven Anlaufpunkt für kulturell interessierte Menschen im Süden Deutschlands allgemein. Neben dem Bereich Punk & Hardcore hat sich der Stattbahnhof in den letzen Jahren auch zu einer Top-Adresse für Konzerte im Rock- und Bluesbereich gemausert. Große Namen wie Marla Glen, Ten Years After, uvm. standen bereits auf der Stattbahnhof-Bühne. Auch Theater und Comedy veranstaltet das Haus.

Kulturhaus Stattbahnhof, Schweinfurt