ALAIN FREI - Grenzenlos Tickets - Vechta, Metropoltheater

Event-Datum
Donnerstag, den 24. September 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kolpingstr. 27,
49377 Vechta
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: MITUNSKANNMAN.REDEN GmbH & Co. KG (Kontakt)

Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis, Begleitperson ist umsonst, benötigt aber ein zusätzliches Ticket. Bitte wenden Sie sich hierzu an die Tickethotline: 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Ticketpreise
ab 26,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Alain Frei
Mit seinem dritten Erfolgsprogramm "Mach Dich Frei" meldet sich Alain Frei eindrucksvoll zurück!

Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedyszene.

Ganz nach dem Motto seines neuen Solos "Mach Dich Frei" bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Er stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit: Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Und was ist eigentlich ein "Schmutzli"?

Der gebürtiger Schweizer Comedian ist irgendwie so gar nicht schweizerisch. Frech, modern und ohne Tabus räumt er mit so allerhand angestaubten Vorurteilen auf und beweist, dass Schweizer alles andere als neutral sind. Mit viel Charme legt er den Finger in die offenen Wunden der Gesellschaft und das ohne moralischen Zeigefinger. Die Welt ist sein Zuhause. Sie mit Humor und Ironie zu beschreiben, hat er sich zur Aufgabe gemacht. Lehnen sie sich zurück, entspannen sie sich, machen sie sich frei von allem was sie dachten über Schweizer und Comedy zu wissen. Hier kommt Alain Frei.

Alain Frei ist regelmäßig im TV zu sehen und seit vielen Jahren Mitglied des überaus erfolgreichen Ensembles von RebellComedy.
Bild: Stadt Vechta

In der "Reiterstadt" Vechta kommt man auch in Punkto Musik auf seine Kosten: Zahlreiche Veranstaltungen von der Klassik bis zur modernen Rock- und Popmusik stehen hier immer wieder auf dem Programm. Und sogar Weltstars wie Joe Cocker, Whitney Houston, Bryan Adams und Chris de Burgh sind in Vechta bereits live und open-air aufgetreten. Große Freilichtaufführungen ua. der Zauberflöte von Nabucco und La Traviata haben im Innenhof der Justizvollzugsanstalt für Frauen Tausende begeistert.