ANDY MCKEE Tickets - Hannover, Kulturzentrum Pavillon

Event-Datum
Dienstag, den 08. Mai 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lister Meile 4,
30161 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pavillon (Kontakt)

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
Ticketpreise
ab 30,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Andy McKee
Andy McKee ist der Vorzeige-Fingerstyle-Gitarrist schlechthin. Mit seinem Video zur Single Drifting wird er schnell zum Youtube-Star. Er nutzt die Gitarre nicht nur als Saiten-, sondern auch als Percussion-Instrument. Seine Inspiration erhält der aus Topeka in Kansas stammende Musiker hauptsächlich von Größen wie Michael Hedges, Don Ross und Billy McLaughlin, die er durch einen Workshop mit Preston Reed schätzen lernt. Der 16-jährige McKee verschreibt sich vollends seinem Instrument und legt es nicht mehr aus der Hand. Dass er es schließlich zum Profimusiker schafft und mit seiner Gitarre die ganze Welt bereist, ist nahezu obligatorisch. Asien, Australien, Europa, Nord-Amerika: Andy McKee begeistert weltweit nachhaltig mit seinem Ausnahmetalent.

Die EP Mythmaker zeigt verschiedene Facetten Andy McKees. Zum ersten Mal spielt er ebenso Piano sowie E-Gitarre und untermauert mit diesen für seinen Stil neuartigen Kompositionen seine ungemeine Innovation. Nach Common Ground und Joyland geht der Gitarrist demnach einen Schritt weiter und fügt seiner unverwechselbaren Technik neue Elemente hinzu. Anlässlich des Releases ist Andy McKee wieder in deutschen Landen unterwegs. Mit über 200 Konzerten pro Jahr erarbeitete er sich systematisch eine umfangreiche Anhängerschaft, die den ausgefallenen Musiker über alle Maßen schätzt. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Andy McKee und den Fingerstyle-Gitarristen live erleben! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)
Bild: Pavillon Hannover

Für die Hannoveraner ist das Kulturzentrum Pavillon ein fester Bestandteil der heimischen Kulturszene. Seit 1977 finden hier nahezu täglich Veranstaltungen statt.
Der Pavillon begeistert seine Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm an ausgewählten Künstlern. Das soziokulturelle Zentrum bietet jährlich ca. 350 öffentliche Kultur-Veranstaltungen für die Stadt und die Region Hannover. Der Pavillon ist ein offenes Haus der unterschiedlichen Kulturen und organisiert Musik- und Theateraufführungen, Kabarett, Comedy & politische Debatten, Festivals & Partys, Lesungen und Ausstellungen, Projektarbeitn und Messen, Tagungen und Kongresse.
Die größte Veranstaltung des Jahres jedoch ist und bleibt das MASALA. Hier handelt es sich nicht etwa um ein orientalisches Gewürz, sondern um ein Weltmusikfestival. Vielfalt wird hier großgeschrieben und jedes Jahr reisen Musiker aus allen Regionen der Welt an um mit ihren Klängen, ihren Geschichten und Einblicken in ihre Welt zu faszinieren.


Das einmalige am Pavillon bleibt schlussendlich eins: Er ist ein Ort zum Verweilen.
Denn die Einrichtung umfasst zwei Theaterbühnen, zwei Veranstaltungssäle und mehrere Tagungsräume. Doch das ist noch längst nicht alles.
Die Theaterwerkstatt Hannover und der workshop Hannover arbeiten Hand in Hand mit dem Kulturzentrum und tauchen auch immer wieder im Programm auf.
Ein rundum sorglos Paket für alle Kulturliebhaber.

Kulturzentrum Pavillon, Hannover