ASTRONAUTALIS Tickets - Nürnberg, Zentralcafé im K4 (Künstlerhaus)

Event-Datum
Dienstag, den 26. September 2017
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Königstraße 93,
90402 Nürnberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Verein zur Förderung der zeitgenössischen Musikszene Nordbayern e. V. (Kontakt)

Rollifahrer: Karte kaufen, Begleitperson frei
Ticketpreise
ab 14,20 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

ASTRONAUTALIS

Bild: ASTRONAUTALIS
Seit wir ASTRONAUTALIS das erste mal gesehen haben, gehört es für uns als Musikverein irgendwie dazu, dass uns der sympathische Rapper einmal im Jahr besuchen kommt, und ein Konzert im Zentralcafé spielt. (Mit etwas Wehmut darüber, dass das Konzert schon wieder rum war und Augenzwinkern haben wir nach dem letzten Konzert schon mal festgehalten:
"It's not the end of a serial, it's just the end of a season.") Und "besuchen" ist dabei genau das richtige Wort, um zu beschreiben, wie es ist, wenn ASTRONAUTALIS zu Gast ist. Da kommt eben kein aufgeblasener Künstler vorbei, um zu performen, vielmehr steht da dieser Typ auf der Bühne, und du hast das Gefühl, dass man sich schon ewig kennt und sich in der einen oder anderen Geschichte seiner Songs wiederfindet. Ein Konzert von ihm ist immer eine spektakuläre Mischung aus Kneipenpoesie, WG-Party und Straßenköterromanik.

"Auch in den härtesten Nächten, wenn ich krank bin und im Bett liegen sollte, der Promo-Typ ein Vollidiot ist und nur fünf volltrunkene Gäste vor mir stehen, will ich trotzdem genau diese fünf erreichen", sagt er selbst über seine Passion, die er bei den Konzerten ausstrahlt.

Auch musikalisch ist Astronautalis niemand, der es sich in altbekannten Grenzen gemütlich macht. Kaum setzt man zu einer Beschreibung an und packt ein Genre aus, muss man sich eigentlich schon wieder revidieren.
Vielleicht lässt sich das was da musikalisch passiert, wenn überhaupt am ehesten, irgendwo zwischen Rap, Indiefolk, Progressive Rock und Elektro einordnen. Dazu kommt eine Punk-Attitüde, von der man bei den meisten Gitarrenbands seines gleichen sucht. Dies wird vor allem und immer wieder klar, wenn man ihn live erlebt: „Sehr lange habe ich mir Liveshows von Bands wie GRANDADDY oder BILL CALLAHAN abgeguckt, aber heute interessiert es mich mehr, wenn THE KNIFE oder Gangster Rapper auf der Bühne total durchdrehen“, erklärt ASTRONAUTALIS. „Ich finde das ungleich aufregender und das zeigt sich auch auf diesem Album, weil ich Songs schreiben wollte, zu denen das Publikum hüpfen, schwitzen und mit Whiskey duschen kann.“

Vielleicht ist ASTRONAUTALIS einfach ein moderner Woodie Guthrie, nur statt mit einer Westerngitarre mit Alternative Rap.

Links:
http://www.musikverein-concerts.de/events.php?id=449

Zentralcafé im K4 (Künstlerhaus), Nürnberg