Ab in den Süden Tickets - Halle (Saale), Steintor-Varieté

Event-Datum
Donnerstag, den 30. Januar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Am Steintor 10,
06112 Halle (Saale)
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wacky Productions GmbH (Kontakt)

Personen mit Behinderung und Rollstuhlfahrer mit "B" im Ausweis zahlen den Normalpreis und dürfen eine kostenlose Begleitperson mitbringen. Diese Karten sind direkt bei Reservix unter 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.
Ticketpreise
von 29,90 EUR bis 47,90 EUR und Ermäßigungen
Designticket
© Christian Ratzel
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Espen Nowacki's Ab in den Süden
60 Jahre deutsche Musikgeschichte, 50 der beliebtesten deutschen Hits aus Rock, Pop & Schlager, gesungen von 6 namhaften Musical-Stars, das ist Espen Nowacki´s Erfolgsmusical AB IN DEN SÜDEN. Seit der Premiere 2016 wird die turbulente Komödie vom Publikum an deutschen Bühnen frenetisch gefeiert. Bereits über 100 Mal aufgeführt, freuen sich die Veranstalter über eine treue und enorm wachsende Fan-Gemeinde dieser rasanten und bunten Show. 6 professionell ausgebildete Musicaldarsteller zeigen mit großem Enthusiasmus ihre Bühnen-Erfahrung. Die Darsteller der Hit-Komödie AB IN DEN SÜDEN standen bereits mit ELISABETH, PHANTOM DER OPER, LES MISERABLES, MY FAIR LADY, ABBA u.v.m. auf internationalen Bühnen.

AB IN DEN SÜDEN ist eine unterhaltsame Urlaubsreise durch die Welt der deutschen Musik. Drei Paare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen im Ferienhotel an Italiens Mittelmeerküste aufeinander und sorgen mit ihren Flirts, Launen und liebenswerten menschlichen Dramen für einige Verwirrung und Kuriositäten. In der professionell choreografierten Show verbinden sich Klassiker wie ANITA, ATEMLOS, ER GEHÖRT ZU MIR, TAGE WIE DIESE, SCHULD WAR NUR DER BOSA NOVA, VERDAMMT, ICH LIEB DICH, WAHNSINN, MAJOR TOM u.v.m.gekonnt mit der Story. Schnell überträgt sich die spritzige Stimmung von der Bühne auf das Publikum, das sich anhand der eingängigen Hits, der perfekt sitzenden Pointen und der brillanten Ton- und Lichtshow des Mitsingens und Mitfeierns nach kürzester Zeit nicht mehr entziehen kann.

Konzipiert und stetig weiterentwickelt wurde die Hit-Komödie von Espen Nowacki, der in Norwegen geboren wurde. Nach seinem Diplom zum Musical-Darsteller spielte Espen Nowacki unzählige Hauptrollen an den großen Musical-Bühnen Europas. Heute produziert er seine eigenen Konzert- und Kulturveranstaltungen und arbeitet als Künstlerischer Leiter für die verschiedensten Produktionen.

Eine komödiantisch absolut gelungene Story - sechs an internationalen Hochschulen ausgebildete Darsteller mit langjähriger Bühnen-Erfahrung - mitreißende Hits - die enorme Professionalität und Erfahrung in Konzept und Umsetzung: das sind die Gründe des großen Erfolgs dieses außergewöhnlichen Musicals.

Das Ensemble von AB IN DEN SÜDEN ist schon jetzt voller Vorfreude auf die kommende Saison mit seinem Publikum, das wieder in ausgelassener Stimmung mitsingen, mitfeiern und jede Menge Spaß haben wird! Die ausnahmslos positiven, begeisterten Pressestimmen der letzten Jahre bestätigen das Urteilsvermögen der Zuschauer, so dass AB IN DEN SÜDEN wohl auch dieses Jahr wieder auf Erfolgskurs geht und den Zuschauern zwei Stunden schönsten Urlaub vom Alltag garantiert!

Weitere Infos unter www.ab-in-den-sueden-show.de und auf der Facebook-Seite.


Abstract:
Das erfolgreiche Schlager-Musical wieder auf Tournee! Mit dabei die besten deutschen Hits und bekannte Musical-Stars!
Bild: Steintor Varieté

Das Steintor-Varieté in Halle an der Saale bietet hochkarätige Unterhaltung für Jung und Alt. Seit über 120 Jahren kommen die Besucher hier in den Genuss erstklassiger artistischer Darbietungen, Tänze, Comedy-Veranstaltungen, Konzerten, Musicals und vielem mehr. 

Das traditionsreiche Varieté wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und war ursprünglich eine Reithalle, in der den Besuchern eindrucksvolle Zirkusattraktionen geboten wurden. In den 1920er Jahren wurde die Reithalle zum Walhalla-Varieté umfunktioniert. Neben traditionellem Varieté-Programm beinhaltete das Repertoire der Walhalla auch Jazz-Konzerte und Gastspiele berühmter Humoristen. Seit dem Ende des zweiten Weltkriegs wird die Spielstätte unter dem Namen Steintor-Varieté geführt.

Damals wie heute gastieren regelmäßig nationale und internationale Stars im Steintor-Varieté. Waren es früher Otto Reutter, Charlie Rivels und der Große Grock, sind es heute die Wise Guys, Vicky Leandros, die Chippendales und Jürgen von der Lippe, die das Publikum mit ihren Auftritten begeistern. 

Mit über 1000 Sitzplätzen und einem dunkelblauen Sternenhimmel-Deckengewölbe gehört das Steintor-Varieté zu den beliebtesten Spielorten in Halle. Im Jahr 2013 wurde zudem die Fassade ganz im Sinne des ehemaligen Walhalla-Varietés saniert. Erleben Sie erstklassige Veranstaltungen im historischen Ambiente des Steintor-Varietés in Saale und sichern Sie sich jetzt Tickets! (Quelle Text: im | AD ticket)