Abenteuer Anden Tickets - Gießen, Kongresshalle Gießen

Event-Datum
Mittwoch, den 27. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 2,
35390 Gießen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BLICKFANG (Kontakt)

Ermäßigungen:
Schüler und Studenten. Schwerbehinderte mit B im Ausweis und deren Begleitperson. Schüler- /Studentenausweis bzw. Schwerbeschädigtenausweis werden beim Einlaß kontrolliert. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Ticketpreise
ab 17,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Abenteuer Anden
Livemultivisionsshow von Hartmut Pönitz

„Als Gott seine in 7 Tagen erschaffene Welt betrachtete, stellte er fest, dass noch einiges übriggeblieben war: Vulkane, Urwälder, Wüsten, Fjorde, Flüsse und Eis. Er gab den Engeln den Auftrag alles das hinter einem langen Gebirge aufzuschütten. Das Gebirge waren die Anden- und so entstand Chile, das kontrastreichste Land der Erde“.

„Für jeden ist etwas dabei“, stellten auch Petra Köppe und Hartmut Pönitz während ihrer 10monatigen Reise oft fest. Auf dem Pferderücken, im Motorradsattel und per Auto legten sie 34.437 km zurück. Und dabei erlebten sie Chile längst nicht als DEN einzigen Highlight.

Trekking in der atemberaubenden Welt der 6000er Eisriesen der Cordillera Huayhuash in Peru, der lange Zeit geheime Pfad zur sagenumwobenen Inkastadt Machu Picchu, die Sonnenwendfeier `Inti Raymi` und die mystische Wallfahrt `Qollyo Riti` ins ewige Eis auf über 5000m, die klaren Nächte auf dem Titicacasee, die absolute Stille auf dem Salar de Uyuni, der nebelverhangene Dschungel in Bolivien, ihr Ritt mit Gauchos in die Einsamkeit der chilenischen Anden und selbst der Mythos Patagonien sind nur einige Stationen ihrer Reise.

Allerdings läuft auch auf dieser Traumreise längst nicht alles nach Wunsch. Bereits am 4. Fahrtag verunfallt Petra mit dem Motorrad. 3 Wochen Gips, Krankengymnastik etc. Sie müssen die gesamte Planung umwerfen- und merken, dass dies gar nicht so schlimm ist. In Mittel-Chile hat Hartmut seinen ersten Motorrad-Unfall in 20 Jahren und landet vor Gericht. Der Führerschein wird ihm abgenommen, der Prozess zieht sich hin, mehrere tausend Dollar Bussgeld drohen....
Bild: Kongresshalle Gießen

In der Ko

Die Kongresshalle Gießen steht nicht nur im Zentrum der Stadt, sondern bildet gleichermaßen den Mittelpunkt des kulturellen Treibens der Bürger.
Seit 1966 treffen hier Kulturveranstaltungen aller Art auf ein begeistertes Publikum.

Das architektonische Meisterwerk im Bauhaus Stil ist mit seiner flexiblen Raumaufteilung groß genug, um bis zu 2.000 Gäste in Empfang zu nehmen.
Perfekt also für das Veranstalten von Konzerten, Comedy, Theater, Messen, Seminaren, Tagungen und vielem mehr. Die Liste an Angeboten ist lang, denn als Bürgerzentrum garantiert die Kongresshalle Gießen stets ein facettenreiches Angebot für Klein und Groß.

Trotz über 50 Jahren Tradition ist die Kongresshalle Gießen nicht in der Zeit stehen geblieben. Das Kulturzentrum bleibt modern und ist stets bemüht ein Vorbild darzustellen.
Immer mehr rüstet die Spielstätte auf umweltfreundliche Materialien um und unterstützt verschiedene Klimaschutzprojekte.

Die Kongresshalle ist als zentraler Punkt der Innenstadt bequem zu Fuß und mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Für ausreichend Parkplätze sorgen nahegelegene Parkhäuser und auch Bus und Bahn sind in unmittelbarer Nähe.
Die Kongresshalle Gießen freut sich auf Ihren Besuch!