Abgefahren und mitgehört - - eine Schauspielerin spitzt die Ohren und zitiert Gedichte. Tickets - Kassel, Theaterstübchen

Event-Datum
Donnerstag, den 17. Oktober 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jordanstraße 11,
34117 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterstübchen (Kontakt)

Ticketpreise
ab 14,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Sabine Wackernagel
Sabine Wackernagel liest – musikalisch begleitet von Christine Weghoff – aus ihrem neuen Buch, in dem sie die abstrusesten und schönsten Hörerlebnisse im Zug, im Bus, in der Straßenbahn, im Flieger und auf Marktplätzen versammelt hat. Da werden die intimsten Bettgeschichten in das Smartphone trompetet, überarbeitete Geschäftsleute lamentieren über die anderen Idioten, Mütter seufzen über ihre unbelehrbaren Schwiegertöchter und Zugbegleiter versuchen mit ihren Ansagen den verständnislosen Fahrgästen zu erklären, warum der Aufenthalt in Wolfsburg schon wieder auf unbestimmte Zeit verlängert werden muss. Was liegt näher, als sich diese Stunden mit Musik zu verschönern? Christine Weghoff begleitet am Flügel Chansons und Gedichte, mit denen die beiden Künstlerinnen das Kaleidoskop der Dialoge und Monologe untermalen.

Sabine Wackernagel liest und singt
Christine Weghoff – Flügel
Bild: Theaterstübchen Kassel

Der Kasseler Förderverein für Kulturarbeit KAFKA e.V. besteht seit 2005. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung von Kunst und Kultur (Kleinkunst, Kabarett, Musik, Theater, Lesungen etc.) in Kassel und darüber hinaus. Unsere ausgezeichneten Verbindungen zu Agenturen in Europa und USA haben unseren Bekanntheitsgrad weit über Kassel hinaus gestärkt und bringen uns Zuschauer aus allen Landesteilen. Im Besonderen setzt sich der Verein zur Aufgabe, Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern Auftrittsmöglichkeiten zu verschaffen, Veranstaltungen zu machen, die das kulturelle Angebot in der Stadt Kassel bereichern.