Abschlusskonzert der Masterclasses von Simon Halsey und Georg Grün Tickets - Hannover, Markuskirche

Event-Datum
Samstag, den 14. September 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
An der Markuskirche 2,
30163 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Deutscher Chorverband e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten SchülerInnen, Studierende, Auszubildende sowie AktivPass-InhaberInnen und Erwerbslose gegen Vorlage des Ausweises beim Einlass zur Veranstaltung. Inhaber der NDR-Kulturkarte erhalten 10% Rabatt.

Rollstuhlfahrer erhalten eine Freikarte für die Begleitperson. Bitte wählen Sie dafür die entsprechenden Kategorien und Preise aus.

Schwerbeschädigte mit B im Ausweis erhalten ebenfalls eine Freikarte für die Begleitperson. Bitte wählen Sie die entsprechenden Preise aus. Die Plätze können frei gewählt werden.

Fachteilnehmer:
Bitte beachten Sie, dass Ihre...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 18,00 EUR bis 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Chor.Com
Collegium Vocale Hannover
Junges Vokalensemble Hannover
Leitung: AbsolventInnen der Masterclasses von Simon Halsey und Georg Grün

Zwei viertägige Masterclasses Chordirigieren unter der Leitung von Georg Grün und Simon Halsey boten ChorleiterInnen die Gelegenheit, die künstlerische Konzeption, das Klangideal und die Technik des jeweiligen Dirigenten durch die praktische Arbeit kennenzulernen. Die TeilnehmerInnen hatten die Möglichkeit, während der Kurse mit dem Collegium Vocale Hannover und dem Jungen Vokalensemble Hannover zusammenzuarbeiten. Beim Abschlusskonzert singen beide Chöre unter der Leitung der AbsolventInnen der Masterclasses die im viertägigen Kurs erarbeiteten Werke.

Programm:
Die Stücke für das Konzert werden aus folgendem Repertoire ausgewählt:

Johann Sebastian Bach (1685-1750): Fürchte dich nicht (BWV 228)
Johannes Brahms (1833-1897): Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen?
Benjamin Britten (1913-1976): Hymn to St Cecilia
Michael Ostrzyga (*1975): Ave maris stella
Max Reger (1873-1916): Drei sechsstimmige Chöre op. 39
Johann Hermann Schein (1586-1630): Da Jakob vollendet hatte (aus: Israelsbrünnlein)
Georg Friedrich Händel (1685-1759): Messiah Teil 1
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): Ausschnitte aus Elias
Pablo Casals (1876-1973): O vos omnes
Eriks Ešenvalds (*1977): The Cloud
Morten Lauridsen (*1943): O Magnum Mysterium
John Rutter (*1945): It Was a Lover and His Lass
Thomas Tomkins (1572-1656): When David Heard
Ralph Vaughan Williams (1872-1958): Three Shakespeare Songs