Accademia del Piacere Tickets - Ravensburg, Festsaal Kloster Weißenau ZfP

Event-Datum
Samstag, den 03. März 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Abteistraße 2,
88214 Ravensburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Ravensburg (Kontakt)

Nachweis für Ermäßigung wird beim Eintritt kontrolliert!

Plätze für Rollstuhlfahrer bzw. deren nötiger Begleitperson sind bei der Tourist Information Ravensburg unter Tel: 0751 82-800 und dem Ticket-Shop Ravensburg unter Tel: 0751 82 888 erhältlich.
Ticketpreise
von 21,00 EUR bis 24,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Accademia del Piacere

Bild: Accademia del Piacere
»Rediscovering Spain« – das ist die wohl spannendste Entwicklung in der Aufführungspraxis der vergangenen Jahre. Hinter diesem Titel steht der junge Gambist Fahmi Alqhai mit seiner Accademia del piacere, mit der er zusammen die spanische Musik des 16. und 17. Jahrhunderts neu entdeckt hat. Und er zeigt, wie lebendig, frisch und improvisierend die Musik des Barock sein kann. Alqhai bewegt sich weg vom Notentext, hin zu Freiheiten in Bezug auf Besetzung, auf das Hinzufügen neuer und das Weglassen notierter Stimmen – kurz, der Notentext ist lediglich Arbeitsgrundlage für eine neue Aufführung. Alqhai orientiert sich an der Praxis, die damals in Spanien und ganz Europa üblich war. Trotz ihres italienischen Namens ist die Accademia del piacere
ein überwiegend spanisches Ensemble. Fahmi und Rami Alqhai, Söhne eines Syrers und einer Palästinenserin, stammen wie Miguel Rincón aus Sevilla, Augustín Diassera aus Huelva – und die deutsche Gambistin Johanna Rose beendete immerhin ihr Studium in Sevilla.

Viola da Gamba & Musikalische Leitung: Fahmi Alqhai
Viola da Gamba: Johanna Rose
Viola da Gamba: Rami Alqhai
Vihuela & Barockgitarre: Miguel Rincón
Schlagzeug: Agustín Diassera

Werke von: Antonio Cabezón, Fahmi Alqhai, Bartolomé de Selma y Salaverde,
Gaspar Sanz u.a.

www.accademiadelpiacere.es

Festsaal Kloster Weißenau ZfP, Ravensburg