Adam Palma Tickets - Husum, Speicher Husum

Event-Datum
Donnerstag, den 01. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hafenstraße 17,
25813 Husum
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturzentrum Speicher Husum e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 15,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Adam Palma

Bild: Adam Palma
Der aus Polen stammende ADAM PALMA absolvierte die The Music Academy in Katowice mit Auszeichnung und bekam den Doktortitel der Music Academy in Gdansk. 2014 gewann er den "The Best Acoustic Guitarist" Award in Polen. Adam wird nun auch als britischer Gitarrist gehandelt und ist Dozent für Gitarre an der Universität von Salford. Adam performte und veröffentlichte mit vielen berühmten polnischen Künstlern. Seitdem er nach Großbritannien umgesiedelt ist, performte er mit Weltstars wie Al Di Meola, Tommy Emmanuel, Bireli Lagrene und vielen anderen und zählt mit seinem einzigartigen Gitarrenstil mit Elementen aus Blues, Rock, Jazz, Funk, Latin und Country Musik als der Gitarrenvirtuose der Gegenwart. So bekam auch sein aktuelles Solo-Album "Palm-istry" fantastische Kritiken in Gitarren Magazinen auf der ganzen Welt. Al Di Meola kündigt an : “You’ll be hearing more of Adam in the future, I’m sure” und Tommy Emmanuel beschreibt passend "Full of fresh ideas, new grooves, and sparkling guitar playing! GET IT!”. Für ein Konzert im Speicher macht sich der Gitarrenvirtuose nun auf die Reise in den Norden Deutschlands.
Bild: Speicher Husum

Inmitten der Idylle des Husumer Hafens befindet sich das soziokulturelle Zentrum "Speicher Husum" und zieht aufgrund seines bunten, nicht-kommerziellen und zugleich anspruchsvollen Kulturprogramms die unterschiedlichsten Menschen an.

Die Räumlichkeiten eines historischen Getreidespeichers aus dem 19. Jahrhundert dienen als Location und bieten zugleich die passende Atmosphäre sowie genügend Platz für die unterschiedlichsten Events. So finden jede Woche mindestens zwei größere Kulturveranstaltungen wie beispielsweise Konzerte, Kabarett-Abende, Theaterinszenierungen oder Lesungen statt. Verschiedene Workshops und Kurse komplettieren das vielfältige Angebot. Organisiert wird das Ganze von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit natürlich für Unterhaltung sorgen, aber auch zum Nachdenken anregen wollen und damit einen wichtigen Beitrag für den Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit leisten.

Der Speicher Husum ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, ein Treffpunkt für alle, die sich austauschen, selbst in Aktion treten oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen.