Adventskonzert - mit internationalen Solisten, Studierenden und den Chören ´Vocalitas´ Glashütten und ´Die Buntspechte´ Hohenstein Tickets - Bad Schwalbach, Katholische Kirche Sankt Elisabeth

Event-Datum
Samstag, den 14. Dezember 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Am Kurpark 10,
65307 Bad Schwalbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: L’Opera Piccola e.V. (Kontakt)

Ermäßigung Schüler, Studenten und Schwerbehinderte ab 80 % GdB - alle Ermäßigungen nur über den Veranstalter buchbar!

T: 06124 6694

Kinder bis einschließlich 5 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch
Ticketpreise
ab 15,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Adventskonzert - mit internationalen Solisten, Studierenden und den Chören ´Vocalitas´ Glashütten und ´Die Buntspechte´ Hohenstein

Bild: Adventskonzert - mit internationalen Solisten, Studierenden und den Chören ´Vocalitas´ Glashütten und ´Die Buntspechte´ Hohenstein
Samstag, 14. Dezember 2019 - Beginn 19:00 Uhr – Einlass 18.30 Uhr
Katholische Kirche St. Elisabeth - Bad Schwalbach

Am Samstag, dem 14.12.2019, um 19:00 Uhr, findet in der Katholischen Kirche St. Elisabeth in
Bad Schwalbach wieder das beliebte Adventskonzert der L´Opera Piccola statt.
Internationale Gesangssolisten sowie Studierende und Absolventen der Internationalen
Opernakademie präsentieren beliebte und bekannte Lieder, Arien, Duette und Ensembles zur
Advents- und Weihnachtszeit, um die Besucher in eine festliche Stimmung zu versetzen und
ihnen viel Freude auf das bevorstehende Fest mit auf den Weg zu geben. Die Chöre ´Vocalitas´
aus Glashütten und ´Die Buntspechte´ aus Hohenstein bereichern ebenfalls unter der Leitung von
Elena Lyamkina mit weihnachtlichen Beiträgen das feierliche Programm.

Wie schon in den vergangenen Jahren darf man sich auch dieses Mal wieder auf die Rheingauer
Künstlerin Ulrike Neradt freuen, die mit besinnlichen und zum Teil humorvollen Beiträgen rund
um das Weihnachtsfest zu einem stimmungsvollen Konzertabend beitragen wird.
Die musikalische Leitung des Konzertes übernimmt der bekannte Pianist Rhodri Britton
Bild: Kurhaus

Nicht umsonst war das Kurhaus in Bad Schwalbach früher ein beliebter Treffpunkt von Adeligen wie Kaiserin Elisabeth von Österreich. Das Gebäude wurde im späten 19. Jahrhundert im Stile der italienischen Spätrenaissance erbaut und beeindruckt mit seinen harmonischen Proportionen und dem ästhetischen Zusammenspiel verschiedenartiger Architekturelemente. Seit der Renovierung im Jahr 1997 erstrahlt das Haus in neuem Glanz.

Mit seiner prunkvollen Einrichtung wird das Kurhaus nicht nur gerne für luxuriöse Hochzeitsfeiern genutzt, sondern auch für Klavierabende, Kammerkonzerte und Theateraufführungen. Der Große Saal ist ausgiebig mit Marmor und Stuck verziert und lässt bei jeder Veranstaltung die Atmosphäre einer noblen Feier des 19. Jahrhunderts wieder aufleben. Je nach Veranstaltungen finden dort bis zu 400 Personen Platz.

Erleben Sie das eindrucksvolle Ambiente selbst und sichern Sie sich jetzt Tickets für hochkarätige Konzerte und weitere kulturelle Veranstaltungen im Kurhaus Bad Schwalbach! (Quelle Text: im | AD ticket)